Gästestimmen

Hier lesen Sie all unsere Gästestimmen.

"„jetzt fühle ich mich unruhig in mir ... bin aber angekommen ... mir tat die Natur und der Sport gut ... Nordic Walking - laufen und nichts zu denken ... später konnte ich dann auch auf dem Zimmer mal abschalten und nichts denken ... habe auch Gefühle von mir entdeckt ... ich spüre, wenn ich mich für das Richtige entscheide ... die Selbsterkenntnis das ich gut bin, wie ich bin ... in mir habe ich einen ganz empfindlichen Kern und einen riesigen Selbstschutz um mich herum ... ich war nicht bereit für ein Einzelgespräch - hoffte aber auch immer, du würdest es mir sagen, das ich eins brauche... beim Wandern mit meinem Sohn bin ich in Ruhe ... mir geht es gut ... kann mich wieder beteiligen und auf Leute zu gehen ... bin angekommen in der Gruppe ... fühle mich Wohl und bin stolz auf mich!“"


"„ich fühle mich reich beschenkt ... ja, ich gehe mit ganz vielen Impulsen und neuen Einsichten ... der Kopf fragt sich - wie das Daheim wohl wird ... ich bin sehr dankbar ... es macht lustig, berührt, kurzweilig - ich liebe deine Geschichten ... bin in den Workshops so dabei ... es ist schön, das du es so persönlich machst ... habe hier erlebt - dem Leben mehr Raum geben!“"


"„mir geht es gut ... freue mich, da du mir ganz viel Rückhalt gegeben hast ... fühle eine andere Festigkeit in mir ... habe ganz viel bei dir mitgeschrieben und abends wieder gelesen und gemarkert ... Alles durch- und verarbeitet ... das Leben wußte, wo ich hin gehöre ... deine mit uns geteilten Geschichten haben mir geholfen ... auch das Wissen, das du dich so verändert hast! Was mir hier gut tat: ich habe ALLES genossen ... bin heute noch mal Laufen gewesen - über die Wiesen ... zu Hause sind die psych. Gespräche ganz anders als mit dir!“ "


"„mir geht es gut ... ich fühle mich erholt ... habe hier Vieles mitgenommen ... Viel ist mir hier auch Klar geworden ... fühle mich erlöst, freier mit mehr Klarheit ... meine Ziele habe ich überwiegend erreicht! Was mir hier gut tat: das ich mit meinem Sohn hier alleine war ... die Umgebung ... auch die Gemeinschaft mit den Anderen - waren in einem netten Kontakt ... weg vom Alltag ... konnte mich hier mehr auf mich konzentrieren und auf deine Workshops ... auch die Vormittage in den Kompetenzrunden - ich war dabei und überrascht, wie schnell die Zeit verging ... auch die Beispiele aus deinem Leben brachten mich zu eigenen Erkenntnissen ... hab mich berühren und mitnehmen lassen ... der Sport tat mir gut - die Therapeutin ist super ... mir hat es hier viel gebracht ... was ich mir erhofft hatte, hat sich erfüllt ... ich gehe mit einem guten Gefühl nach Hause!"


"„mir geht es super ... bin hierher gekommen, um meine Arbeit zu vergessen ... die verlorene Zeit mit meiner Tochter wieder zu füllen ... habe hier viel gelernt von dir ... mein „Bio-Computer!“ ist leer ... ich bin gelassen und entspannt ... fühle wieder - kann Liebe weiter geben - sie fließen lassen ... dein „aus-atmen!“ hilft tatsächlich ... ich bin froh und dankbar, das ich die Kur bekommen habe ... werde euch weiter empfehlen ... deine Tel. nr. habe ich mir gespeichert ... es spudelt richtig in mir/aus mir heraus ... habe hier sehr viel positive Kraft und Energie getankt ... habe mir alle deine Aufzeichnungen fotografiert - nur für mich zum erinnern!“"


"„mir geht es gut ... ganz gut ... bin frei und ohne Druck ... ganz entspannt ... mein Sohn ist auch ganz entspannt ... er freut sich auf zu Hause ... ich gehe mit gemischten Gefühlen nach Hause in Bezug auf meine Arbeit, die mich so fordert ... ich träume jetzt schon wieder von der Arbeit ... will mit dem Neuen ankommen! Was mir hier gut tat: „am Anfang waren die Workshops neu für mich und das längere Sitzen war anstrengend ... dann habe ich sie genossen und nehme viel daraus mit ... hatte hier auch viel Zeit mit meinem Sohn - wir haben es mit-ein-ander genossen!“"


"Was mir hier gut tat: „da zu sein ... hier wieder mit den Anderen so viel gelacht ... war nicht alleine ... hier wie eine große Familie ... habe lange schon nicht mehr so viel gelacht ... das Feedback der Anderen aus der letzten Kompetenz war schön und für mich überraschend - ich konnte jemandem was geben ... früher nur genommen - bei uns zu Hause gab es wenig zu essen - man mußte schnell sein ... das Nordic Walking begeisterte mich - habe mir auch neue Stöcke gekauft ... deine Gespräche - ich kann jetzt mein Puzzle legen - habe so viel verstanden!“"


"„ich war viel in Bewegung ... es wirkt viel und arbeitet viel in mir ... ja, in mir ist es leerer wie vorher ... das ist sehr angenehm ... der Kopf versucht es aber immer wieder zu füllen! Was mir hier gut tat: das Viele Draußen sein und Laufen ... in den Tag hin-ein leben ... das mich mit mir mal zu beschäftigen - im Alltag mach ich das so wenig ... das nicht so greifbar sein für andere ... die Zeit mit meinem Sohn ... ich bin mit/bei dir über die Angst gesprungen - der Mut hat sich gelohnt!“"


"„mir geht es ganz gut ... ich habe viel Positives an mir wahrgenommen ... viel Gutes gelernt ... es hat mir geholfen, mehr an mich zu denken / mich zu lieben ... das Gefühl ist schön - ich will es für mich behalten ... in meinem Herzen weiß ich es jetzt! Was mir hier gut tat: als erstes der Sport ... der gab mir viel gute Laune ... bin auch oft nach dem Abendessen einfach eine Runde gelaufen ... unter Menschen in einer Gruppe zu sein - ein Neues Gefühl für mich ... das mich mit-teilen können hat mir meine Schultern erleichtert ... es zittert oft in mir, wenn ich erzähle, weil es mir so ungewohnt ist ... das Wasser, die Natur, die Geräusche des Waldes, die Bäume ... morgens beim Laufen oft Rehe auf der Wiese gesehen ... ich kam mit starken Schlafstörungen - war sehr Müde und konnte aber die Augen nicht zu kriegen ... jetzt ist es anders ... die Leute - wie sie mich aufnehmen - sie gaben mir ein feines Feedback!“"


"„mir geht es sehr gut ... wirklich gut ... jetzt gehen abends meine Ängste schneller weg ... ich weiß jetzt, wo es herkam und womit es zusammen hängt ... will zu Hause mehr für mich tun ... auch als Begleitung mehr psychotherapeutische Gespräche haben ... hier wurde alles für mich gemacht ... ich fühlte mich wie eine Prinzessin ... du hast mir wirklich meine Ängste genommen ... ich konnte mich auch in den Gesprächen mit dir gut darauf einlassen ... das Feedback über meine Kinder von der Kindertherapeutin tat mir gut ... habe meine Ziele erreicht: Streß weg und zur Ruhe kommen!“"


"„ich fühle mich hervorragend ... bin relativ entspannt ... ein gutes Gefühl in mir - was mitgenommen zu haben ... das es einen Sinn gemacht hat - hier zu sein ... auch viele Anregungen im Umgang mit den Kindern bekommen ... im Kinderhaus konnte sie gut mit dem Älteren umgehen ... ich habe gemerkt - muß auch mehr reden mit den Kindern ... wir unterhalten uns jetzt auch Abends - das tut uns gut ... wir haben hier viel Zeit miteinander gehabt ... zu Anfang dachte ich: das ist Frauen-Sache - aber - das geht nicht - ich bin der Mensch Papa! Was mir hier gut tat: das Nordic Walking - die Stöcke bringen es ... die Gymnastik tat gut ... die Gespräche mit dem Psychologen fand ich sehr gut - bin mit Energie rausgegangen ... deine Workshops fand ich gut ... die Küche war super - alle so fleißig und geduldig - gaben sich echt Mühe - auch bei Sonderwünschen - echt toll!“"
ein Vater

"„ich fühle mich Erleichteter und Klarer als vorher ... bin motiviert und gestärkt ... vor allem motiviert ... ich gehe mit einem inneren Hoch und freue mich auf zu Hause ... du hast mir Werkzeug an die Hand gegeben - manches hatte ich schon - wußte aber nicht, das ich es in mir habe ... hier in einem geschützten Rahmen ... im Kontakt mit den Anderen und in gleichen Themen ... es war sehr gut, das ich mich hierfür entschieden habe und es machte! Was mir hier gut tat: die Gespräche mit dir - war genau das, was ich mir erhofft habe - wonach ich mich gesehnt habe ... jetzt gefunden, woran ich mich festhalten kann - das bin ich selber ... das Gepäck ablegen zu können tat mir gut und ich weiß jetzt, wie es geht ... hier in den Bergen zu sein ... will da-bei-bleiben ... auch mit dem Sport ... meine eigene Ruheoase finden ... auch Dinge anpacken, die schon länger warten ... will mir auch „to-do-listen!“ erschaffen!“"


"„ich würde gerne noch hier bleiben ... mir geht es tatsächlich sehr gut ... fühle mich gerade unglaublich entspannt und wesentlicher leichter wie vorher! Was mir hier gut tat: die Gespräche mit dir fand ich sehr gut ... auch deine Workshops ... das trifft mich genau und so was hab ich mir gewünscht ... auch die Sporteinheiten ... fand es auch toll, das es auch Freizeit gab ... ich persönlich finde die Mischung der Angebote und die Zeiten waren für mich gut ... hätte gerne noch mehr von den Einzelgesprächen mit dir gehabt ... meine Ziele habe ich erreicht und bin auf dem Weg ... habe hier das Verstehen gefunden, woher es kommt und kann jetzt damit umgehen!“"


"„Ich habe mich sehr gut aufgenommen gefühlt, ich habe hier durchgeschlafen und sogar Sport hat mir Spaß gemacht, möchte ich zuhause fortsetzen, habe mir schon NW-Stöcke gekauft. Ich habe mich von Anfang an wohlgefühlt, angenommen und verstanden. Die Mitarbeiter hier sind die einzigen, die mich in den letzten bedien Jahren unterstützt haben.“"


"Mir hat es hier sehr gut getan ... der Ortswechsel ... vom Kopfstreß weg ... ich hatte mir zu Hause ein Angstgebilde aufgebaut ... hier hat es mir gut getan ... nach dem letzten Gespräch mit dir geht es mir sehr gut ... in einem Gespräch mit dir habe ich für mich mehr gesehen und erkannt - als mit der Psychologin in fünf Gesprächen ... ich fühle mich jetzt stabil ... bin auch gar nicht mehr so verkopft - wie vorher ... mach jetzt einfach was ansteht!“"


"„mein Leben fängt jetzt an ... habe mir schon mal Pläne geschrieben ... ich stehe jetzt auf meinen zwei Beinen ... fühle mich wohl ... denke jetzt - gut, wenn ich für mich alleine bin ... jetzt bin ich aus dem Hamsterrad raus ... hatte das Stereotyp von Mutter übernommen - sie wußte nicht, wie Leben ohne Mann ... jetzt - ich bin bei mir - fühle meine Kraft! Was mir hier gut tat: wenn Sonne scheint für mich ... der Blick von der Terrasse ist unglaublich ... lernte hier - mal Inne halten ... jetzt kann ich tief in den Bauch atmen - vorher stockte die Atmung in der Brust ... mit der Deutschen Sprache - ich verstehe sie jetzt besser als zuvor ... habe hier gute Leute kennengelernt!“ "


"„mir geht es jetzt besser ... ich hab wieder ein Ziel ... bin leuchtender, fröhlicher und freier in mir ... das kommt von Innen - von mir - das nehme ich mit! Was mir hier gut tat: die Workshops mit dir ... deine Einzelgespräche ... auch die Freiheit, mir mal mehr Zeit für mich zu nehmen ... das gute Essen ... das die Kinder drüben ins Kinderhaus konnte - das war mir eine Erleichterung ... mir ist hier wieder viel Bewußt geworden ... habe meine Ziele erreicht und bin weiter auf dem Weg!“"


"... meine Wünsche, wofür ich hierher kam, sind mir erfüllt ... mein größter Wunsch war Orientierung zu finden und innere Ruhe ... ich hatte so innere Stolpersteine in mir - die ich erkennen wollte ... es war eine große Freude, das deine Workshops genau und so gut dazu paßten ... fahre jetzt so gestärkt, wie ich es mir gewünscht habe, wieder nach Hause! Was mir hier gut tat: das wir einfach in diesen Speisesaal gehen konnten und so gut versorgt wurden ... das schöne Zimmer, freundlich, hell mit Blick auf die Berge ... das kleine Haus ... der Sport - aber ich konnte nicht immer dabei sein ... ein riesengroßer Schatz waren für mich deine Workshops ... das wieder zu mir finden ... ich fand das so wunderbar - Feedback geben und nehmen ... ich hoffe, das ich das Alles mitnehmen kann!“"


"„mir geht es gut ... es hat sich was geändert - auch im Umgang mit den Kindern ... fahre weniger aus der Haut - das macht mich auch ruhiger ... bin entspannt und friedlich! Was mir hier gut tat: der Sport - der war echt gut - mach ich zu Hause weiter ... in der Gruppe das Zusammensein - auch mal ohne Kinder ... nachmittags war ich mit den Kindern miteinander ... es ist schon besser wie am Anfang, als ich kam ... die Workshops - ich konnte viel mitnehmen - als ich es dann mal verstanden hatte, das es einfach ist, auf sein inneres Selbst zu hören ... ich werde mir die Geschenke (angenehmes, wohl-wollendes Feedback der Anderen!) aus der Seelenmassage einrahmen und aufhängen ... es ist erstaunlich - ich nehme mich selbst nicht so wahr ... das Essen war gut - habe über 2 Kg abgenommen - merke es an der Hose ... habe hier alle meine Ziele erreicht und bin mit mir auf dem Weg!“"


"„mir geht es gut ... ich bin dankbar und hoffnungsvoll ... ich hab den Wunsch, den Willen und die Antriebskraft in mir, Dinge verändern zu wollen für mich ... bin fröhlich und übermütig ... ebenso traurig, das ich wieder von hier weg muß - auch über den Abschied! Was mir hier gut tat: die Gespräche mit dir taten mir extrem gut - davon hätte ich mir mehr gewünscht ... mir hat die Ruhe gut getan ... das viele Schlafen ... das Rausgehen in die Natur ... die Gespräche mit den anderen Müttern ... das Eigene - wo bin ich - wo will ich hin ... was ich in deinen Workshops gesehen habe ... die Ruhe mit den Kindern zusammen - zu sehen, wie sie dann auf-blühen ... das Essen war phantastisch ... ebenso die Zimmer ... hier war ich eher bei mir - habe meinen Focus mal mehr auf mich gelegt!“"


"... ich fühle mich befreiter ... erlöst ... es ist ruhig und entspannter in mir ... fühle mich innerlich losgelöst! Was mir hier gut tat: der Sport ... die Gymnastik tat mir richtig gut ... deine Workshops - das man mal einige Sachen versteht - gerade in Bezug auf die Kinder - wie und warum sie was machen und so sind, wie sie sind ... die Zeit mit meinem Kind hier - ich bin ja zu Hause voll beschäftigt ... die drei Wochen gingen im Nachhinein so schnell vorbei ... die Gespräche mit den Anderen - zu sehen, wie es ihnen geht - das ich mit meiner Situation nicht alleine bin und mich jetzt mehr Relativieren kann ... habe Einiges los-gelassen ... meine Ziele für hier habe ich erreicht und bin auf einem guten Weg ..""


"Lieber Herr v. Zimmermann, ein kleines Dankeschön für Sie ! Danke, dass Sie mich nicht "weglaufen" haben lassen, ich bin so dankbar ... genau diese Zeit ergab bei mir die Wendung in die Richtung MEINES Lebens. Ich danke für die Erfahrung in Ihrem Haus und werde das positive Feedback nach aussen tragen ! Vielen, vielen Dank für Alles und die tolle Zeit hier ..."


""ein Traum ... ich bin schon voller Erwartung auf zu Hause ... freudig... auf das, was kommen wird! Was mir hier gut tat: das Essen habe ich genossen - hinsetzen, NICHTS machen und bedient zu werden ... die Gespräche mit dir waren top für mich ... die Workshops einsame Spitze ... das Raus -gehen, -laufen, -in Bewegung sein ... die Natur sehen und durch Wandern ... habe meine Ziele alle erreicht und bin auf dem Weg!""


"„mir geht es gut .... war am Anfang skeptisch ... es hat sich was getan ... ich weiß jetzt, warum ich den Weg gegangen bin ... die Telefonate mit dem Mann nach Hause haben sich total verändert - im Inhalt und in der Stimmung! Was mir hier gut tat: die Berge ... die Gespräche ... die Ruhe ... hier mal keinen Termin-Druck ... es ist jetzt hier - denke nicht an zu Hause ... das Essen war gigantisch ... das Sanarium war cool ... besonders aber die Ruhe und die Zeit!“"


"„ich bin entspannter, das auf jeden Fall ... habe in mir einen klaren Weg, den ich gehen will ... ich verstehe: es liegt an/in mir - will mich verändern! Was mir hier gut tat: die Workshops mit dir, das war was Besonderes für mich - brachte mir meine Klarheit ... es war hier einfach schön - so, wie auf einer anderen Welt ... hier sind ALLE so nett - sagte mir mein 10 jähriger Sohn schon am zweiten Tag - "Mama, zu Hause habe ich alles falsch gemacht - hier maßregelst du mich nicht mehr ...".. gut, das ich das jetzt so erfahren habe und mich neu erleben und sehen kann ... die Kinder beobachten mich mehr, weil ich mich verändere ... sie sind auch wieder mehr mit-ein-ander - und ich kann aus-atmen ... kann entspannen!“"


"„gut, mir geht es gut ... ich fühle mich sehr wohl ... bin innerlich ruhiger und langsamer geworden und nicht mehr so schnell in den Reaktionen ... konnte hier Einiges für mich klären ... habe hier tolle Menschen kennen gelernt ... konnte auch gut für mich bleiben und mich mal abgrenzen ... mein Thema: nicht Anecken - es Allen Recht machen - das habe ich hier nicht gehabt in mir ... unangenehme war es mit Niemandem hier ... hab mich hier auch nicht verbogen ... ich kann lächeln und freundlich bleiben! Was mir hier gut tat: Top 1 - mein Zimmer und der Blick daraus - das hat mich richtig berührt ... sehr genossen habe ich die Gesellschaft von meinen Kindern - es war ein sehr schöner Fluß: die Kinder hier im Spiel, im Kinderhaus, bei mir, mit den Anderen .. eine gute Mischung aus Nähe und Zeit für mich ... die Mahlzeiten - auch für mich mal wieder ein regelmäßiges Essen und die Zeit dafür - tat mir total gut ... die Sauna ... der Schnee ... meinen Sohn beim Skifahren zu sehen - das hat mein Herz geweitet ... mit meiner Tochter die Bastelstunden ... die Gymnastik ist der Hammer ... die Einzelgespräche mit dir - habe ganz viel daraus erkannt !“"


"„es hat viel Bewegt in mir ... habe hier gemerkt - brauchte die Zeit für mich ... das Heraus-gelöst-sein tat gut ... habe hier auch gemerkt - ich funktioniere zu viel! Was mir hier gut tat: genossen habe ich hier die viele Bewegung - und die Zeit dazu hier ... die Seminare haben mir gut getan - ging mir oftmals zu schnell, da mein Rucksack zu voll ist ... hier sind mir die Augen geöffnet worden ... habe hier die Ursachen für meine Unzufriedenheit gefunden - habe mich nie gewehrt - immer nur geschluckt ... mit den Kindern hier war ich entspannt ... mit ihnen auch wieder mehr in Beziehung gekommen ... ich verstehe jetzt mehr von den Beziehungs- und Lebens-mustern ... wir sind jetzt wieder eine Familie!“"
ein Vater

"„mir geht es sehr gut ... ich bin wesentlich ruhiger ... kann überhaupt nicht mehr schnell gehen ... bin entspannt ... nach dem letzten Gespräch mit dir habe ich so gut geschlafen, wie schon lange nicht mehr ... auch als ich Nachts wach wurde - tiefen entspannt - keine Panik mehr in mir ... mit den Kindern ist es so leicht hier! Was mir hier gut tat: die Workshops waren für mich das Highlight - egal welches Thema - eine Bereicherung ... gestern Mittag mir mal einen freien Nachmittag genommen - als Frau bin ich Kaffeetrinken gegangen - ohne schlechtes Gewissen, wie ich es als „Mama!“ hatte - das hat mir gut getan ... ich hab mich hier so Anders erlebt ... zu Hause mal - Decke überm Kopf gezogen - will Nichts mehr zu tun haben mit ALLEM - war mir ALLES zu viel ... hier hab ich mich oft bei Anderen so gesehen, wie ich auch mal war ... habe gedacht: so war ich auch mal - jetzt eine neue Wahl für mich getroffen, wie ich sein will ... den Kindern ging es hier gut, sehr gut - hatten keine Heinwehphase ... mein Sohn würde gerne hier bleiben - so viele nette Leute hier ... meine Tochter hat sich hier sehr wohl gefühlt ... ich habe meine Ziele alle erreicht!“"


"„insgesamt habe ich wirklich viel mitgenommen ... ich bin froh, diese Entscheidung für hier her zu kommen getroffen zu haben ... bin zuversichtlich, das daraus was wächst ... ich hab da so viel rausgezogen, von deinen Vorträgen - das ist Fundamental ... merke, das ich für mich was klären muß - auch in Bezug zu den Eltern ... ganz große Erkenntnis: wenn ich in einer Klarheit bin - tut es den Kindern gut! Was mir hier gut tat: ganz besonders für mich war in dieser Gruppe von Menschen das ich einigen doch sehr nah gekommen bin ... hier brechen die Mauern zusammen ... hier sehen und erkennen sich die Menschen ... habe auch genossen, draußen auf der Bank mit dem Panorama zu sitzen - denken und nicht-denken ... bin in den kalten Winterbach gesprungen - mit einigen Anderen - das habe ich auch genossen ... Skifahren mit den Kindern ... hier war Raum für meine Selbsterfahrung - konnte mich entfalten ... konnte mich hier auch gut auf die anderen Kinder einlassen ... habe auch für mich Zeit gefunden für - Musik machen: Gitarre spielen und Schlagzeug ... ich habe jahrelang nur funktioniert!“"
ein Vater:

"„mir geht es sehr gut ... das ich zu mir gekommen bin ... habe hier Vieles verstanden ... höre von den Anderen - ich wäre ganz anders, als ich gekommen bin ... ich bin beruhigt - ein ganz anderes Gefühl ... gehe auch anders mit den Kindern um ... die Kinder sind auch schon ruhiger - auch in ihren Reaktionen! Was mir hier gut tat: deine LebensErfahrung habe ich genossen ... deine Erzählungen ... deine Gabe, in uns Menschen das zu erwecken, was wir schon vergessen haben ... ich habe als Kind nie was zu sagen gehabt - kein Wort wollte man von mir hören ... meine Aufgabe jetzt - dem Leben Raum lassen - auch den Gefühlen ... jede Woche mehr und mehr erfahren ... mit jedem deiner Workshops tiefer und intensiver für mich geworden ... es gilt ja nur etwas wieder zu entdecken - weil es in uns schläft ... freue mich jetzt auf diesen neuen Weg ... ja ... ein Abenteuer ... weil ich von den Kindern jetzt Nichts mehr erwarte ... weiß jetzt - es funktioniert genau anders herum: ich bin entspannt - die Kinder folgen!“"


"„ich bin definitiv erholt und entspannt ... haben mir echt gut getan - diese drei Wochen hier ... das Wetter war ein Traum ... habe meine Kurziele erreicht ... viel Zeit mit meinen Mädels verbracht ... mir ist Vieles Bewußt geworden - neue Ansätze gefunden ... ich werde mich erinnern können wie es ist - in der eigenen Kraft zu sein! Was mir hier gut tat: die Ruhe ... hier habe ich ALLES genossen ... die Zeit für mich alleine und die Zeit mit meinen Kindern ... ohne Medien wie Fernseher etc. ... die Hektik mal los lassen und einfach sein ... bin dann ganz entspannt ... hier einen vorgegebenen Rahmen als Verpflichtung - das tat gut ... deine Workshops waren echt top ... fühle mich definitiv entspannt ... habe meine Ziele alle erfüllt!“"


"„Was Sie hier leisten für mich und für uns alle ist nicht zu toppen !“"


""ich bin wirklich glücklich, dass ich das erleben durfte und traurig, dass ich nach Hause muß""


""es war toll, in jeder Hinsicht bereichernd""


"„mir geht es gut ... ich bin ruhig ... ich hab wieder Fingernägel - schon lange nicht mehr ... trotz all den Herausforderungen bin ich ruhig in mir! Was mir hier gut tat: mir haben die Einheiten mit dir gut getan - haben mich bestärkt ... bin klarer geworden ... kann mich mehr konkretisieren ... die Einzelgespräche - merke: sie taten mir sehr gut ... bisschen mehr Zeit hier für mich zu haben, um tiefer in die Themen ein zu tauchen ... ab der zweiten Woche, waren die Kinder mehr im Kinderhaus!“"


"„es sind viele Emotionen in mir ... was total schön war - das Gespräch am Dienstag mit dir - das Gefühl: endlich ist der Kopf mal frei - nicht grau und schwammig - ein Licht in mir, was mir zeigt: all - es ist gut ... das war ein tolles Erlebnis! Was mir hier gut tat: das Nordic Walking - draußen in den Bergen - einfach herrlich - die Luft, Kopf frei, mich bewegen ... die Einzelgespräche bei dir ... habe Einiges für mich rausgezogen aus deinen Workshops ... im Haus - vom ganzen Gefühl her, was es gut ... hätte mir aber dennoch mehr Zeit für mich selbst gewünscht ... habe hier eine schöne Ausrichtung für mich gefunden!“"


"„mir geht es gut ... bin entspannter und gelassener - auch mit meiner kleinen Tochter ... ich gehe fröhlicher an die Sache (das Leben!) ran ... will es nicht mehr Allen recht machen ... es ist schön zu hören, das sie sich freuen, das ich nach Hause komme! Was mir hier gut tat: die Gymnastik ... die Einzelgespräche ... Zeit zu haben für mich und mein Kind!“"


"„Ich bin besonders dem Kinderhaus dankbar, sind alles Engel, möchte alle mitnehmen, so etwas trifft man nicht immer. Sehr intensive Zeit, bin glücklich und ich bin froh dass ich nicht abgebrochen habe“"


"„im Vergleich zu dem, wie ich gekommen bin, fühle ich mich wesentlich besser - stabiler, kräftiger - körperlich ausgeruhter ... mit deiner Unterstützung konnte ich viel seelisches klären und ablegen! Was mir hier gut tat: wahnsinnig gut waren für mich alle Bewegungseinheiten - eine super Sache für mich - ich war immer dabei ... Tai Chi/Qi gong - ein charismatischer Mensch ... ganz gut getan hat mir, das ich bedient wurde beim Essen ... euer Hausservice - sie haben mir gegeben, was ich brauchte und wollte ... mit dir - die Krönung des Ganzen - im Herzen eine tolle Bereicherung ... die Menschen im Kinderhaus - meine Kleine erkannte sofort die Zuwendung ... alle hier im Kühberg so offen und zugewandt ... die Lage vom Haus ... jeder vom Personal hat sich um unser Wohlbefinden bemüht!“"


"„mir geht es sehr gut ... alles, was ich mir vorgenommen habe - Gelassenheit und mehr Energie zu tanken - hat sich für mich erfüllt ... aus den Workshops konnte ich viel mit nehmen, erkennen, reflektieren - was steckt hinter meinem Reagieren - was Spiegeln mir die Kinder ... das war sehr bereichernd, sehr bereichernd ... auch mit deinen Beispielen von dir - fand ich sehr mutig ... mir geht es jetzt sehr gut ... ich weiß, wie ich mich wieder vom Streß in die Entspannung bewegen kann ... meine Ziele haben sich erfüllt ... ich bin voller Energie!“"


"„mir geht es anders als vorher - besser - es ist positiver als vorher ... auch hier gab es Höhen und Tiefen für mich ... ich bin MUTIG durchgegangen - habe mich nicht weg geduckt ... meine Tochter hat sich hier gut entwickelt - liebevolles Wesen, zugewandt und bedacht ... hier gesehen: wenn sie so anders mit mir ist - das macht Sinn! Was mir hier gut tat: das Zimmer war super - haben uns darin sehr wohl gefühlt ... das Essen war ebenso super ... die Menschen hier im Haus alle sehr freundlich - vom 1. Kontakt an ... die Workshops und Kontakte mit dir - gibt nichts mehr sich mehr zu wünschen ... die Mischung zwischen Workshops und Bewegung ... das Kinderhaus ist so wertvoll - meine Tochter ging gerne hin!“"


"„Ich habe hier erst gemerkt, wie erschöpft ich eigentlich gewesen bin. Es hat richtig gut getan, hier gewesen zu sein, war genau rechtzeitig.""


"„mir geht es wirklich gut ... bin schon runter gekommen ... war gewöhnt, Dinge zu tragen und halte zu lange aus ... nach unserem letzten Gespräch habe ich mich deutlich zum Ex-Partner positioniert - es kam kein Gerangel zurück! Was mir hier gut tat: das bist du - deine Gespräche - deine Energie - deine Vorträge ... mehr als Bereichernd für mich ... du hast mir viel gezeigt ... habe hier Vieles erst erkannt durch dich ... war mir auch nie langweilig in deinen Workshops - das bist du - wahrhaftig ... die Begegnungen mit den anderen Menschen ... habe ganz viele tolle Menschen hier kennen gelernt ... mir/uns hat es gefallen ... wir waren glücklich hier - voll und ganz hier ... mit meinen Zielen bin ich auf dem Weg - erfüllt, mich auch zu heilen!“"


"für mich war es schön, das ich hier die drei Wochen sein konnte ... weit weg ... in Sicherheit ... für mich waren die Gespräch mit dir und deine Workshops sehr gut und hilfreich ... ich fühle mich ruhiger, mutiger und tatkräftiger ... der Austausch mit den Anderen tat auch sehr gut ... heute nach dem Gespräch bin ich nachdenklich - mit mehr Abstand zu dem Geschehenen ... da möchte ich bleiben - dran bleiben - den erlernten Haken in mir lösen ... das man sich hier auch wertfrei begegnet und angenommen fühlt ... meinen Zielen bin ich deutlich näher gekommen ... auch in meiner Sichtweise auf Alles!“"


"„wie es mir geht - anders, besser, bin offener ... will gar nicht fahren ... ich bin entspannter und gelassener - ein Gefühl, was ich nicht kenne ... es ist wohler in mir als davor ... freue mich auf zu Hause - auf meinen Mann ... waren noch nie so lange getrennt! Was mir hier gut tat: die Zeit auch mal alleine nur ich - ohne Zeitdruck ... die Massagen ... die frische Luft ... die Bewegung ... die Zeit mit meinem Sohn ... die Einzelgespräche und die Workshops mit dir haben mich sehr geöffnet und meine Fragen beantwortet ... habe dadurch gemerkt - wer ich bin ... habe hier tolle Leute kennen gelernt - hoffe auf weiteren Kontakt ... das Essen war sehr gut ... Alles war gut hier bei euch für mich!“"


"„mir geht es gut ... habe viele Sachen von hier mitgenommen - wie ich es mir gewünscht habe ... bin nicht mehr so in Anstrengung ... es ist leichter - ein schönes Gefühl ... mich neu kennen zu lernen - ja, habe ich hier richtig gemerkt! Was mir gut tat: „sehr viel ... die Gespräche ... die Gymnastik ... der Sport ... eine runde Sache hier - Alles in Allem ... auch abends die Entspannung ... auf verschiedene Menschen sich einzulassen und was mit zu nehmen ... die Zeit mit den Kindern - ohne den sonstigen Alltag ... sie zu nehmen, wie sie sind ... anders auf sie zu schauen - auch auf mich selber ... bin mit meinen Zielen gut auf dem Weg ... war richtig schön hier ... aus den Workshops nehme ich mit: viel im Hier und Jetzt zu sein ... den Druck raus nehmen ... Alles leichter nehmen ... mich erinnern!“"


"„die letzte Woche ging so schnell vorbei ... jetzt geht es mir sehr gut ... wie die Anderen mich sehen als Feedback aus der Seelenmassage (3. Kompetenz!) ... ich bin stolz, das ich so tolle Kinder habe ... ich weiß jetzt: ich schaffe es zu Hause ... ich freue mich auf zu Hause - Neues umsetzen! Was mir hier gut tat: der Sport war toll und ich hatte hier Zeit dafür ... die Sauna habe ich oft genutzt ... das Tai Chi ... die Entspannungen am Abend ... die Zeit auch mal dem Großen alleine ... die Workshops mit dir - habe daraus viel für mich mitgenommen ... der Vortrag vom Arzt ... das Essen war lecker ... das Große Ganze hier im Haus ... meine Ziele alle erreicht ... es ist schön, mal wieder was entspannter sehen zu können - auch mit den Kindern!“"


"„ich fühle mich gut ... konnte hier meinen Streß innerlich reduzieren ... das Kind auch mal abgeben und was für mich tun ... habe gemerkt: er spielt den Chef - ich helfe ihm zuviel ... brauche für ihn mehr und mehr Geduld - auch wenn es in mir brodelt ... ich beobachte mich mehr und mehr und möchte es loslassen ... hier war ich wieder mehr die Frau - nicht nur Mutter und Ehefrau ... hat mir sehr viel gebracht, hierher gekommen zu sein ... das Feedback der Anderen aus der Gruppe zu mir aus der Seelenmassage (3. Kompetenz!) war schön!“"


"„ich hätte gerne noch drei Wochen ... mir geht es ganz gut ... bin entspannt, ruhig und friedlich in mir - so wie die Kinder jetzt auch! Was mir hier gut tat: mal vom Alltag weg ... eine Ablenkung und neue Informationen ... mehr Zeit für Sport - Kinder und für Gespräche ... alle Ziele die ich vorher hatte, habe ich erreicht ... die Atmosphäre im Haus ... alle sind ganz nett ... ich bin zufrieden - es hat mir sehr gut gefallen!"


"„Was mir gut tat: richtig hängen geblieben sind mir die Informationen aus den Workshops - Erziehen und Begleiten - hier ist mir Einiges klar geworden ... das Essen ... das am Tisch bedient zu werden ... das Mütterliche im Haus - man bekommt, was man braucht ... das mich Fallen lassen können - hier war gerade mein zu Hause ... mal Pause vom Leben ... auch ohne Auto bin ich überall hingekommen!“"


"„mir geht es gut, sehr gut ... ich fühle mich sehr wohl, ausgeglichen und entspannt ... Anders als vorher ... ja, jetzt verstehe ich meine kleine Tochter besser - ich schaue anders hin ... gehe auch anders mit ihr um - mit mehr Verstehen, Verständnis, Einfühlung und mehr Harmonie ... schon faszinierend, was sie uns spiegelt ... was sie sich bei uns abgeschaut hat - was uns aber noch unbewusst ist/war! Was mir hier gut tat: ja, die Workshops und Gespräche ... waren super - das ist zu 100% das, was ich mitnehmen werde ... das Seelische und Mentale war besonders gut ... körperlich fühle ich mich auch erholter ... bin jetzt mehr bei mir selber angekommen - früher immer mehr bei den Anderen geschaut ... leckeres Essen, sehr lecker ... habe mir meine Ziele alle erfüllt und bin auf dem Weg!“"


"„ich fühle mich sehr verändert ... die letzte Woche hat mir einen richtigen Ruck gegeben ... bin lockerer und entspannter - auch in der Gruppe ... war eine beeindruckende Erfahrung - wie sich Dinge und Gestaltungen verändern! Was mir hier gut tat: die Bewegung ... ihr habt ein super Therapeuten-Team ... die Angebote abends - Chi gong, Tanzen, Tai Chi, Entspannung ... das Essen natürlich - auch das die in der Küche so liebevoll auf meine Wünsche eingegangen sind ... alles liebevolle und kompetente Menschen hier ... die Gruppe - ich konnte mich auch mal rausnehmen und war dennoch dabei ... die Bewußt-sein-arbeit - ich konnte dadurch noch Feineres wahrnehmen ... die urige Landschaft hier ... die Zeit mit meinem Sohn - auch das er sich hier so einlassen konnte ... ab der dritten Woche hatten wir mehr Stabilität ... hier: jede Menge Lebenserfahrung ... die Massagen taten auch sehr gut ... hier habt ihr sehr gute wertvolle Menschen, die aus dem Herzen agieren ... es ist eine besondere Kur hier - kein Standardprogramm ... das Besondere - die Bewußtseinsarbeit hier ... ich kam so Anders - so ernst hier an ... jetzt im Gegenteil - so komplett Anders - mit mehr Lachen und Freude!“"


"„Ich habe hier erst gemerkt, wie erschöpft ich eigentlich gewesen bin. Es hat richtig gut getan, hier gewesen zu sein, war genau rechtzeitig.“"


"„ich kann es gar nicht fassen, das die drei Wochen schon vorbei sind ... war echt schön ... ich hab mich wohl gefühlt - meine Tochter auch ... ich fühle mich jetzt leichter und freier ... ein befreites Gefühl, wieder zu sich selbst gefunden zu haben! Was mir hier gut tat: die vielen Gespräche untereinander in der Gruppe ... besonders gut das Tai Chi, Qi gong - will ich zu Hause weiter machen ... das Nordic Walking - zu Hause ebenso ... die Entspannung war auch sehr schön ... das sich meine Tochter im Kinderhaus so wohl gefühlt hat - das war für mich entspannend ... habe mir bewußt das Allgäu ausgesucht - ein bißchen Vertrautes um mich herum - wir machen hier öfters Urlaub ... die Lage vom Kühberg ist einmalig ... ich werde die Berge vermissen!“"


"„mir geht es gut ... fühle mich freier, innerlich glücklicher, ruhiger, aufmerksamer ... freue mich auf zu Hause! Was mir hier gut tat: die Gespräche mit dir waren sehr gut für mich ... deine Workshops sehr hilfreich ... die Gymnastik ... das Nordic Walking - in einem ruhigeren Tempo ... die frische Luft hier, mehr Natur, die Berge - nicht mit einer Großstadt zu vergleichen ... ich bin ruhiger geworden ... bin mit mehr Aufmerksamkeit mit meinem Sohn - er hört jetzt mehr auf mich!“"


"„mir geht es gut ... ich nehme viel mit von hier ... hat mir gut getan, hier zu sein ... auch mal alleine mit dem Kind ... ich bin schon ruhiger geworden ... habe aber auch eine Sorge in mir - dass ich zu Hause wieder ins Alte falle! Was mir hier gut tat: die Ruhe ... die Entspannungen ... die Sauna ... der Sport - will ich zu Hause weiter machen ... das Kinderhaus hier - habe meine Tochter hier mit einem besseren Gefühl abgegeben als zu Hause - dadurch konnte ich mich mehr einlassen und entspannen ... die Gespräche mit den anderen Müttern ... sehr aufschlußreich waren für mich deine Workshops - komme ins erforschen - auch meiner eigenen Familie ... auch das Gespräch mit dem Psychologen ... die Natur ... die Berge!“"


"„mir geht es viel besser ... bin zufriedener und wieder ruhiger in mir ... fröhlicher und gelassener ... mehr bei mir - wieder mehr ich ... fühle mich geklärter ... das Gnatzige ist weg ... mehr Leichtigkeit, Liebe und Zuversicht ist da! Was mir hier gut tat: das Gesamtkonzept habe ich sehr genossen ... das In-ein-ander-greifen von Körper/Geist/Seele ... das Seelische von dir ... die Natur ... die Abendangebote - Tai Chi/Chigong war phantastisch - es erdete mich ... die kleine Gruppenkonstellation - gemeinsame An- und Abreise ... seit der 1. Kompetenz gefühlt - wir sind mehr bei-ein-ander - das war stark ... danach hatten wir keine Hemmschwelle mehr ... seit unserem ersten Gespräch freue ich mich wieder auf zu Hause!“ "


"„mir geht es sehr gut ... es waren drei Wochen, wie ich sie in meinem Leben noch nicht hatte ... drei Wochen Zeit für mich und meinen Sohn ... nur angenehme Termine ... ich würde es jedem empfehlen - auch jedem Mann ... ich habe deine Vorträge durchweg genossen ... habe einen ganzen Block voll geschrieben ... habe dabei auch erkannt: das paßt ja auch auf meine erwachsenen Mitarbeiten in der Arbeit - zu meiner Partnerin - zu meinen Kindern ... ein rundes Bild - auch mit gestern Abend (Abschlußabend!) ... auch die Frage: machst du das, was dir liegt - beschäftigte mich sehr ... ja, ich tue das, was ich tue gerne .... habe hier erkannt - die Kinder regulieren sich selbst - das nehme ich gerne mit .... man lernt hier was draus ... mehr auf´s Herz zu hören - das hat mir noch nie jemand gesagt ... mehr auf´s Herz hören - was will ich wirklich ... im eigenen Besinnen mich wählen!“"
Herr M.

"„mir geht es gut ... ich fühle mich unwahrscheinlich dankbar ... ich werde es schon vermissen! Was mir hier gut tat: die Gespräche mit dir und deine Workshops - das war für mich das aller Größte ... der Sport ... Massagen ... das Kneippen ... viele Tips und Anregungen ... wie Selbstbewußt man hier rausgeht - das ist echt der Wahnsinn ... so viele Erfahrungen, Ideen, Dinge - die ich umsetzen will ... mein Kopf ist echt voll davon ... hätte mehr als eine Postkarte zum Aufschreiben brauchen können ... ja, es war eine volle Zeit ... ja, viele Alltagssituationen, die mir hier jetzt bewußt geworden sind ... mein größtes Ziel - mehr zu meinem Kind stehen, als zu dem, was das Außen will!“"


"„das Wort - Hunger - kenne ich und fühle ich wieder in mir - das kannte ich zu Hause nicht mehr ... das hat mich glücklich gemacht ... kann das Kopfkino jetzt abends schon stoppen - das ist für mich was Gutes ... habe für mich eine gute Bestätigung durch deine Vorträge bekommen - ich konnte oft Nicken und in mir „JA!“-sagen ... das Feedback der Anderen als Bestätigung in der 3. Kompetenzrunde tat gut ... ich habe es begriffen, weil du es uns so erzähltest: der Kopf hat erlernt - das Herz ist die Seele ... Mama und Oma sagten mir immer: den Kopf kannst du vergessen ... das ist mir hier so richtig bewußt geworden - und ist auch ganz offensichtlich ... gestern Abend die Karte von euch und das Feedback der Anderen - all - es eine Einheit ... kommt so warm bei mir an - unbeschreiblich und unglaublich schön ... wieder stimm-ICH-sein ... bin stolz drauf, das ich so bin ... gehe jetzt mit Zuversicht ... freue mich - es hat mir hier soviel gegeben ... danke schön!“"


"„ja, im Vergleich zum Aufnahmegespräch fühle ich mich jetzt ganz Anders ... freue mich auf zu Hause ... meine Zweifel habe ich hier verloren ... werde umsetzen, was wir uns wünschen ... bin mir sicher - das ist der Weg ... das Gefühl zu meinen großen Kindern hat sich in mir verändert ...! Was mir hier gut tat: die Gespräche mit dir und die Erlösungen - weil ich merkte, wie verzweifelt ich gekommen bin ... einige der anderen Mütter ... meine Tochter fand hier eine neue Freundin ... das gute Essen ... das Zimmer unterm Dach ... ich habe hier erstmal viel geschlafen ... ich fühle mich wirklich wie NEU geboren ... konnte auch das Feedback aus der Seelenmassagen (3. Kompetenz!) ohne Tränen annehmen und lesen ... ich freue mich ... ja, das war für mich ein ganz wichtiger Kurgang ... bin auch dankbar, das ich die Workshops nochmal mit dir durchwandern konnte und durfte ... sie waren keine Wiederholungen für mich - eher neue Tiefen und Erkenntnisse ... ich habe seit dem erlösenden Gespräch mit dir keine eisekalten Hände mehr - das ist schön!“"
eine Teilnehmerin nach ihrer 5. !! Maßnahme bei uns !

"„ich bin sehr erholt ... freue mich auf Daheim ... bin aufgeregt - wie es wirkt ... mir geht es gut - sehr gut ... mit einem guten Blutdruck ... es war wirklich toll ... hätte nicht damit gerechnet, das mich das hier erwartet ... habe ja schon Einiges gemacht - aber das hier zu bekommen war für mich ganz toll ... bin froh, dich kennengelernt zu haben ... Fragen stellen und Antworten von dir zu bekommen - schon ein Schatz hier für mich! Was mir gut tat: die Einzelgespräche und Workshops mit dir ... der Sport ... die Aussicht hier ... das gute Essen ... so ziemlich Alles ... werde es zu Hause vermissen!“"


"„mir geht es sehr gut ... bin mehr mit mir im Reinen ... ich freue mich auf zu Hause ... auf meine Große ... fühle mich offener, freier, motiviert für andere Wege - habe nicht mehr die Beklemmung in der Brust ... ich habe von den Anderen gehört: ich lächle mehr! Was mir hier gut tat: dieses unbeschwert sein ... nicht so den Druck wie zu Hause ... keinen Alltagsstreß - hier waren die Termine besser vereinbar mit den Kindern ... bin hier auch relaxter mit den Kindern geworden ... mit meiner neuen Einstellung wird sich mehr Friedfertiges zeigen!“"


"„mir geht es super ... ich bin entspannt ... hab mich von vielen Sachen auch lösen können ... gerade mit dem, was du uns in unseren Workshops erzählst - davon habe ich schon viel umsetzen können ... auch meine Tochter hat mir gesagt - das es jetzt viel schöner ist ... ich habe Abschalten können ... es genießen können ... bin ruhiger und entspannter geworden! Was mir hier gut tat: eigentlich ALLES ... die Ruhe ... die Zeit für mich, die ich mir hab nehmen können ... es hat sich für mich schon was geändert - es ist/wird besser und leichter ... habe alles genossen ... die ganze Truppe war super - es konnte jeder mit jedem - es gab keine Streitereien untereinander - es war super ... habe hier gelernt - zu sagen was ich meine - in Ruhe bleiben und aus-atmen ... auch alle MitarbeiterInnen im Haus sind so nett!“"
ein Vater:

"„ja ... super geht es mir ... ich fühle mich entspannt, ausgeglichen, fröhlich ... habe die Zeit hier genossen ... mal aus der „Ritter-Rüstung!“ heraus ... mußte hier ja nicht viel machen ... hier hatte ich Zeit - gerade auch durch deine Workshops - mal mehr nach zu denken ... will auch zu Hause Einiges davon umsetzen ... hier auch mit dem Sohn so wenig Konflikte ... wir waren hier so Anders ... zu Hause mal mehr Besinnen und Bedenken! Was mir hier gut tat: das Komplett-Paket ... die Natur ... hier das Haus bewußt gewählt - kleines Haus - Berge - die Natur - die Kuhglocken ... mit den Leuten - eine dufte Truppe ... auch als Pärchen - in der zweiten Woche war das Eis gebrochen ... habe meine Ziele alle Erfüllt ... hier auch viel Gedacht - aber es war Anders ... zu Hause denkt man gar nicht drüber nach - wo man hier durch dich drauf hingewiesen wird ... in „Ritter-Rüstung!“ und „Korsett!“ - so marschiert man durchs Leben ... ich fand die Feedbackrunde sehr schön - wo bekommt man mal von so vielen Menschen ein so schönes Feedback ... im Alltag weniger!“"
ein Vater

"„ja, ich fühle mich gut ... bin entspannt, gut gelaunt, glücklich ...Was mir hier gut tat: richtig genossen habe ich die Umgebung - die liebe ich - habe ich in mich rein gesaugt ... hier das komplette Paket - nicht Kochen und Putzen müssen ... die Workshops ... die Massagen ... der Sport - hier mal mit/in einer entspannten Zeit - wir hatten hier die freie Zeit dafür ... zu Hause immer alles planen, um es zu vereinbaren ... deine Workshops waren wirklich gut - konnte viel für mich das auch raus saugen ... in der ersten Woche früh ins Bett ... dann mit der Geselligkeit wieder weniger Schlaf bekommen ... in/mit der Gruppe war es gut - sehr viel Glück gehabt - das tat gut ... mein Sohn ist mega entspannt - wir auch ... möchte mir das zu Hause auch wieder bewußter machen!“"


"„mir geht es sehr gut ... Vorfreude auf zu Hause ... ich freue mich auf das, was kommt ... ich fühle mich warm in mir! Was mir hier gut tat: die Luft ... die Sonne ... Farben ... Steine ... das mein Kind hier so einen Spaß hatte - sie ging gerne ins Kinderhaus ... die Gespräche mit dir taten mir sehr gut ... die Workshops auch - die gingen für mich am Tiefsten - hat mich Einiges davon ziemlich ergriffen ... das Essen ... das ich hier nachmittags öfters wieder Klavierspielen konnte ... habe meine Ziele alle erfüllt!“"


"„mir geht es gut ... ich selber bin in der dritten Woche in den Focus gerutscht - dafür bin ich ja gar nicht hierher gekommen - eher zum Kraft tanken und nicht um mich zu finden ... jetzt: merke ich, daß ich was ändern muß/möchte ... mir fällt es schwer, das Gehörte anzunehmen und umzusetzen ... Viele hier, das habe ich schon gemerkt, haben das von hier schon verinnerlicht und erinnern sich im miteinander daran ... gerade in der eigenen inneren Ambivalenz! Was ich von hier mit nehme: das ich diejenige bin, die eine Entscheidung treffen kann - hin zur eigenen inneren Zufriedenheit!“"


"„mir geht es sehr gut ... wirklich richtig gut - nach gestern, unserem dritten Einzelgespräch ... der Fels ist von den Schultern gefallen ... fühle mich leicht und mutig ... freue mich, es auszuprobieren was ich hier gelernt und erfahren habe ... fühle mich guter Dinge! Was mir hier gut getan hat: ich bin mit einer anderen Erwartung gekommen ... es hat Rückblickend gut getan, wie es war ... habe in Allem hinein geschnuppert ... bin motiviert für einmal in der Woche Sport zu machen - mehr für mich zu tun ... mehr in der Gegenwart zu leben ... die Motivation hast du mir gegeben - das nehme ich mit ... die Gegend ist hier wunderschön ... Alle hier im Haus sind super nett und freundlich - haben spürbar ihr Bestes gegeben ... die Gruppe war angenehm ... deine Informationen über Qualität bzw. Quantität in Bezug auf die Kinder - haben mich gelehrt, sie auch in ihren Handlungen mehr Frei zu lassen ... die Anderen nicht mehr verändern zu wollen ... mehr spürbar: wo stolpere ich ... ich kam mit ganz viel theoretischem Wissen ... jetzt in der Quintessenz - das Alles von mir ausgeht ... ich mich mit mir ins Reine bringen/kommen muß ... das hab ich bei dir gelernt und erfahren!“"


"„vier Wochen hier bei euch ... ich bin dankbar, das ich hier bin ... mir geht es besser ... bin erholter ... entspannter ... fühle mich gelassener ... spüre keinen Streß mehr in mir ... bin auch von den negativen Gedanken weg! Was mir hier gut tat: das ich hier wahrgenommen wurde - das vermisse ich im Alltag ... meine Familie läßt mich nicht ausreden ... hier - schauten mich die Menschen an ... in die Augen ... man hörte mich ... ich wurde wahrgenommen ... angenommen ..... das Feedback aus der ersten Kurgruppe habe ich ganz oft gelesen - das ich freundlich und mutig sei - ich dachte, das ich eine schwache Frau bin."


"„mir geht es gut ... ich fühle mich leichter, fröhlicher, entspannt, glücklich, zufrieden und voller Zuversicht! Was mir hier gut tat: sehr genossen die abendlichen Gänge ins Sanarium ... die Workshops mit dir und die Einzelgespräche haben mir sehr weiter geholfen und gut getan - könnte ich mehr von gebrauchen ... die Natur zu genießen ... das Nordic Walking - will zu Hause damit weiter machen - war sehr angenehm ... dieser geregelte Tagesablauf - zu den festen Zeiten zu essen ... das Geregelte hat sehr gut getan - gibt Struktur für den Tag - das ist sehr angenehm ... das Problem mit dem Beruflichen hat sich gelöst ... du hast es mir aufgezeigt - wie es sich immer wieder lösen läßt - mich besinnen - wie der Andere ist - das ist nicht Meins ... die innere neue Einsicht und Sichtweise fühlt sich toll an ... habe hier auch wieder erkannt ... wie mein Sohn das auch für mich tut ... muß nur dafür offen, wach sein, dann bekomme ich das auch mit ... habe hier gemerkt, das es dann mit ihm auch entspannter und gelassener ist ... hier kam er mir wieder viel näher!“"


""Ich war schon öfter zur Kur. Diese Kur war ganz anders. Man lernt sich selbst neu kennen, man entdeckt die Freude neu, daher ist alles, was man sich vorgenommen hat, nicht mehr wichtig. Diese Kur ist phänomenal, richtig toll, spitzenmäßig ! Allein der Koch ist ja phänomenal, so gutes Essen wie hier im Haus, das ist einmalig !""


"„ich bin gelassen - auf jeden Fall ... fühle mich ausgeglichen - nicht mehr so angespannt ... ich bin da - wo ich sein will - wo ich schon die ganze Zeit sein wollte ... mach mir nicht mehr so einen Kopf! Was mir hier gut tat: die Natur - ich liebe sie total ... die Berge überhaupt ... am Meisten gut getan haben mir die Gespräche ... die Zeit mit meinen Kindern auf jeden Fall ... habe gelernt, sie entspannt zu nutzen ... die Gemeinschaft - wir haben uns gut verstanden ... Alles war total schön!“"


"„mir geht es gut ... bin zufrieden, belebt, bestärkt ... hat mir hier sehr gut getan ... es war eine sehr schöne Zeit! Was mir hier gut tat: das mal weg vom Alltag ... von zu Hause ... mit dem Kind sein ... die Landschaft ... die Anderen in der Gruppe ... es war befriedigend - auch erdend ... konnte mich hier besinnen - auch mit meinem Sohn! Was ich mitnehme: in den angespannten Situationen mehr auszuatmen ... entspanntere Lösungen zu finden ... alte Muster, was Erziehung angeht, mehr lösen!“"


"„mir geht es gut ... bin zufrieden, belebt, bestärkt ... hat mir hier sehr gut getan ... es war eine sehr schöne Zeit! Was mir hier gut tat: das mal weg vom Alltag ... von zu Hause ... mit dem Kind sein ... die Landschaft ... die Anderen in der Gruppe ... es war befriedigend - auch erdend ... konnte mich hier besinnen - auch mit meinem Sohn! Was ich mitnehme: in den angespannten Situationen mehr auszuatmen ... entspanntere Lösungen zu finden ... alte Muster, was Erziehung angeht, mehr lösen!“"


"„mir geht es gut ... bin von gestern Abend (Abschlußabend!) noch beseelt ... war eine super schöne Idee ... so ein Wohlbefinden in mir ... Alles ist schön! Was mir hier gut tat: die viele freie Zeit nachmittags - manchmal aber auch Termindruck, da die Kleine Nachmittags noch schläft ... die Workshops waren gut - gerne mehr von sich reden können ... Massagen waren super ... unsere Gruppe sehr harmonisch - mit Allen kam ich gut zu Recht ... meine große Tochter ist sehr kontaktfreudig - bin dadurch auch mit Anderen mehr in Kontakt gekommen! Was ich mit nehme: viele neue gute Ideen ... so ein wohliges Gefühl ... schöne Erinnerungen an die guten Gespräche ... an das Miteinander!“"


"„ja, ich bin entspannt ... kann ein bisschen Anders auf die Stimmungen meiner Kinder schauen ... fühle mich nicht immer gleich am Haken genommen ... kann souveräner bleiben! Was mir hier gut tat: der Sport ... die Gymnastik - das fand ich toll ... mit den Kiddis auf dem Spielplatz rum zu turnen - präsent und aktiv - da-bei-sein - nicht gleich mit dem Kopf wieder woanders sein ... das Essen ist Weltklasse ... die ganze Truppe hier - das macht Spaß“"
ein Vater:

"„ich fühle mich richtig entspannt .. Was mir gut tat: mir keine Gedanken ums Essen machen zu müssen - es war einfach da und super lecker ... hatte hier Zeit und Gelassenheit um die Kinder auch mit der Schaukel eine Stunde anzuschubsen - ohne Aufgaben im Hinterkopf ... konnte komplett da-bei-sein - dann macht es mehr Spaß mit den Kindern ... hier tat mir eigentlich ALLES gut ... der Sport ... die Vorträge - vermitteln eine ganz andere Sicht auf manche Sachen!“"


"„mir geht es viel, viel besser als vorher ... bin entspannter ... konnte mal vom Alltag weg und abtauchen! Was mir hier gut tat: diese viele freie Zeit für mich ... die Vormittags-Angebote ... der Sport ... das Nordic Walking ... die Zeit mit meiner Tochter genießen - der Kontakt mit ihr ist wieder da ... es klären sich ganz schnell viele Fragen im „Spiegel!“ ... es ist eine Wohltat - man setzt sich an den Tisch - bekommt die leckersten Sachen ... das gute Essen - sehr abwechslungsreich und jeden Tag Salat ... Nichts hinterher spülen zu müssen ... hatte ein Zimmer mit einer Badewanne ... die Sauna - habe es so oft es ging genutzt - fühlte mich danach gereinigt und so leicht und entspannt ... war auch immer sehr gesellig! Was ich mitnehme: das Ziel - so weiter zu machen, was das in mich/auf mich hören betrifft ... mehr Entspannung für Leichtigkeit einzubauen in den Alltag ... eine neue Lebensorganisation - mehr in/mit meiner Anwesenheit!“"


"„mir geht es super gut ... fahre mit einem sehr guten Gefühl nach Hause ....ich werde ... noch lange von der Kur zehren ... es war eine sehr aufschlussreiche Zeit! Was mir hier gut tat: die Gymnastik ... das Nordic Walking ... die Workshops, die du gehalten hast, waren sehr, sehr wertvoll für mich ... die Seelenmassagen in der letzten Woche ... die Gespräche mit einigen Frauen aus der Gruppe - oft sehr tiefgründig .. das fand ich toll , das sich Viele so geöffnet haben ... habe ich nicht für möglich gehalten, mich selbst auch so zu öffnen - über Gefühle zu reden - auch mit fremden Menschen ... ich hätte es nie für möglich gehalten, auch im Konflikt ruhig zu bleiben ... ich werde die Zeit hier sehr vermissen! Was ich mitnehme: ganz viel - Selbst-bewußtsein ... Selbst-schätzung ... Selbst-vertrauen ... Mut ... mit noch mehr Aufmerksamkeit auf meine Kinder und mich leben ... habe hier verstanden: wenn es mir gut geht - geht es Allen gut!“"


"„ich bin echt entspannt - ich hätte es nicht geglaubt ... ich kann jetzt bei Konflikten in mir so ruhig bleiben - mein Kind bleibt es auch ... ich bin positiv beeindruckt ... hätte nicht gedacht, das es so einfach ist ... es ist viel angenehmer! Was mir hier gut tat: die Informationen, die du uns mit gegeben hast in deinen Workshops ... habe es oft gleich dann schon umgesetzt ... die Massagen ... der Sport tat echt gut ... das Essen war super und lecker ... das gesamte Personal im Haus - alle waren sehr nett ... ich bin begeistert!“"


"„mir geht es gut ... hab Vieles hier erkannt - durch dich und deine Workshops ... nicht Alles so streng sehen ... Bewußtsein darüber haben, wie etwas zusammen hängt - man kommt da dann auch drauf ... die Kinder haben sich hier auch wohl gefühlt ... ich habe viele nette Leute kennen gelernt! Was mir hier gut tat: der Sport ... Gymnastik ... das Nordic Walking ... die Workshops fand ich sehr interessant ... die Massagen - hatte vorher noch nie welche - war sehr schön ... das Sanarium ... die Gespräche mit den anderen Frauen waren hier viel intensiver - echt toll ... hätte es so überhaupt nicht erwartet ... gleich vom zweiten Tag an war es für mich so idyllisch ... das es so, wie eine kleine Familie hier ist, hätte ich nicht erwartet!“"


"„ich will noch nicht nach Hause - hier ist es so schön ... hier hab ich so viel Raum, um mich zu spüren... fühle mich gesettelt ... habe hier viel Futter bekommen und Bestärkung! Was mir hier gut tat: genossen habe ich die Berge - meine Heiler ... das die Kinder hier so frei sein konnten - sie spürten eine Weite ... ihre Wutanfälle waren hier dezent ... die viele Bewegung ... Zeit und Raum, um bei mir ankommen zu können ... diesen Austausch mit den Anderen in der Gruppe - so intensiv ... habe alle eure Angebote genutzt!“"


"„ich bin ruhig, entspannt und gelassen ... freue mich auf Daheim ... war schön hier ... hab viel von hier mit genommen - im Hier und Jetzt leben ... habe es begriffen ... am Anfang dachte ich - was ist das ... jetzt habe ich den Sinn begriffen ... hab schon gemerkt - es tut gut ... die Kinder fühlen sich wohl! Was mir hier gut tat: mich ausruhen können ... mal wieder ein Buch lesen ... der Kontakt zu den Anderen - nette Freundschaften entstanden ... spazieren, walken, wandern - war noch nie im Allgäu ... ist jetzt ein neues Urlaubsland ... so gut versorgt zu werden wie hier ... kein Essen selber kochen müssen - das hatte ich noch nie ... ich konnte jetzt auch mehr im Mit-gefühl bleiben ... aus den Workshops mit dir konnte ich ganz,ganz viel mitnehmen ... hier lernte ich, mich aus dem Druck rausziehen zu können ... habe auch positive Rückmeldungen aus dem Kinderhaus bekommen!“"


"„mir geht es gut ... bin entspannt ... viele schöne Eindrücke und Gedanken hier erlebt - darf Wirken und zur richtigen Zeit präsent sein! Was mir hier gut tat: die Workshops mit dir waren am überraschendsten - sehr Positiv - habe es nicht so erwartet ... die Massagen ... die Entspannungsangebote am Abend - war bei allen dabei und wenigstens alles einmal mitgemacht ... der Sport - ungewohnt, wollte es mal kennen lernen ... schön das Alles hier so bunt mal dargestellt wurde!“"
ein Vater:

"„mir geht es total gut ... richtig gut ... fühle mich wohl und bin entspannt ... hatte hier ganz viel Zeit mit meinem Kind ... habe hier ganz viel Input bekommen, um mich überhaupt mal aus der Richtung zu Reflektieren - tat extrem gut ... bin völlig bei mir - noch ungewohnt - ist neu! Was mir hier gut tat: die Gemeinschaft in der Gruppe - auch die Gespräche miteinander ... die tolle Umgebung - Ruhe und Grün - der weite Blick ... die freie Zeit mit der Möglichkeit zu reflektieren und im Austausch zu sein ... der Sport war toll ... das Essen ... der liebevolle Umgang mit uns von den Mitarbeitern - bei fast allen das Gefühl: man stört nie und ist willkommen ... das miteinander Aufmerksam sein - bewußt spüren und reflektieren ... die vielen kleinen Dinge machen es aus ... gemerkt: mit meiner Tochter habe ich aus der Intuition heraus schon Vieles gemacht, was uns gut tut!“"


"„mir geht es gut (und strahlt!) ... sehr gut ... hab es total genossen ... es war ein reiner Gewinn ... fühle mich glücklich, war, leichter - auch auf der Waage! Was mir hier gut tat: ich habe mich im Haus sehr wohl gefühlt - ein gemütliches Haus ... fühlte mich sehr gut wahr genommen bereits beim Anruf vorab - das findet man selten ... ich war die erste, die hier ankam und wurde sofort herzlich unterstützt ... habe von allen hier im Haus in den drei Wochen auf meine Fragen kein „nein!“ gehört ... alle sind sehr herzlich - das habe ich sofort gespürt ... hatte ein tolles Zimmer und durch die Wahnsinnslage mit toller Aussicht - habe jeden Tag ein Foto gemacht ... ja, es war so richtig positive Energie tanken ... die Gruppe war so harmonisch ... das Essen sehr gut - worauf ich auch Wert lege ... hier bei euch war Alles so transparent ... es war auch Alles da ... habe aus ALLEM das Beste gemacht ... die Klinik in Scheidegg ist zu euch kein Vergleich aber: ich wollte wieder ins Allgäu ... uns geht es recht, recht gut!“"


"„mir geht es sehr gut ... ich fühle mich wieder ... gehe mit einem guten Gefühl nach Hause ... will das Umsetzen, was ich gelernt habe ... deine Workshops waren sehr interessant - eigentlich kam ich ja nur für meinen Rücken - aber - jetzt habe ich einen anderen Blick auf mich und meine Psyche! Was mir hier gut tat: hier hat es mir gut gefallen - es war so familiär ... habe neue Freunde gefunden ... die Angebote und Gespräche mit dir ... das Haus im Allgemeinen - die MitarbeiterInnen alle so freundlich, nett - fühle mich so wohl hier ... gleich von Anfang an fühlte ich mich willkommen ... ich würde es jeder Mutter raten, hier her zu kommen!“"


"„mir geht es sehr gut ... bin sehr befreit und guter Dinge ... sehr positiv gestimmt ... ich gehe mit einem weinenden und einem lachenden Auge! Was mir hier gut tat: die viele Zeit für mich - ich nahm sie mir zu Hause nicht ... die Menschen, die hier waren - in der Gruppe - die vom Haus hier für uns da waren - die Frauen im Büro, aus der Küche, beim Kneippen und du ... ich hoffte, das es gut ist hier - das es so ist, hab ich mir nicht träumen lassen ... “"


"" ... hier soviel Sport gemacht, wie schon lange nicht mehr ... tief in mich hinein geschaut - viel gesehen, was mir gefällt - Einiges gilt es bewußt zu verändern ... ich hab mich lieb ... will „leiser!“ sein ... bin wie ich bin ... kann mich nicht verstecken! Was mir hier gut tat: das Essen - sehr, sehr lecker ... sind hier gesund geblieben ... die Sauna war faszinierend ... eure Einrichtung ist so in Ordnung - drei Wochen reichen nicht ... hätte gerne mehr Gespräche gehabt ...!“"


""Was mir gut tat: das Entspannte hier ... NICHTS planen und organisieren - nur meine Termine wissen ... die Massagen ... deine Workshops ... ALLES war schön hier ... auch das mein Sohn einfach runter gehen konnte und Kinder zum Spielen fand - zu Hause muß das Alles organisiert werden ... hier ist alles so einfach ... hier war es besser - konnte mehr für mich machen - auch abends ... was ich mit nehme: ein gutes Gefühl ... eine schöne Zeit ... nette Freundschaften ... mehr wieder auf mich selber achten ... ich bin auf dem richtigen Weg!“"


"„da bin ich wieder - anders - ja, das gefällt mir ... ich habe mich genossen ... es ist unglaublich ... ich fühle mich jetzt frei, weit, weich, locker, viel - da ist Platz - es ist überragend ... zehn Zentner leichter! Was mir hier gut tat:.. die Atmosphäre im Haus ... zu Anfang war ich schockiert, weil ich mir was Anderes vorgestellt habe ... es löste und lockerte sich - auch als die Kinder Kontakt fanden ... ich fand das Team hier total warmherzig ... habe mich Will-kommen gefühlt ... ein angenehmes Klima ... war bei allen Abendterminen ... das Tai Chi war mir am Besten - der Therapeut macht es mit so einer Leichtigkeit, Liebe und Hingabe ... auch die Kinder haben sich hier sehr wohl gefühlt!“"


"„mir geht es sehr gut (strahlt!) ... habe mich hier entspannt ... mich ein bisschen besser kennen gelernt durch deine Erfahrung und dein Wissen, was du uns vermittelst ... ein schönes Gefühlt - mein Herz ist freier und offener ... dieses Aus-atmen - das ist Wahnsinn - bin dann ganz locker und entspannt ... bin gelassener - als ob ich über die Wolken gehe ... es ist anders - bin so entspannt ... hätte nie gedacht, das man sich in 3 Wochen so verändern kann! Was mir hier gut tat: die Umgebung ... mit den Leuten in der Gruppe Gespräche zu führen ... deine Gespräche, Workshops, Informationen und Erfahrungen ... die Ruhe hier - Berge, Natur ... einfach-sein können - hinlegen und ein Buch lesen ... mal NICHTS zu tun!"


"„mir geht es gut ... fühle mich echt wirklich erholt ... freue mich auf zu Hause - meine Wohnung! Was mir hier gut tat: die Mischung eurer Angebote ... der Input - zum Nachdenken, Reflektieren und Besinnen ... der Freiraum, den man hier hat ... die Zeit mit meinem Sohn ... man hat es selbst in der Hand - was sich gestaltet - das tat mir gut und hat mir echt gefallen ... nicht so wie zu Hause ... der Austausch mit den Anderen ... ich / wir sind nicht alleine mit den Gestaltungen ... zu Hause läuft alles im Dorf so in der Norm ... die Allgäuer Luft - hier kann man anders Durchatmen ... hatte die ganzen Anforderungen und Arbeiten von zu Hause nicht ... der Sport war hier wieder so ein leichter Anfang!“"


"" ein ganz tolles Haus, ein ganz tolles Team, vielen Dank ! ""
Fr. S.

"„mir geht es gut - wunderbar ... bin zu frieden, zuversichtlich und stolz ... ruhig, glücklich, fröhlich und fasziniert ... erwartungsvoll, beflügelt und belebt ... dankbar, erleichtert und lebendig ... das hab ich mir vorher erhofft - aber - nicht erwartet! Was mir hier gut tat: die Workshops mit dir - habe ich aufgesaugt, wie ein Schwamm ... auch der Burnout - Vortrag ... ich will nicht das Leben leben, wie meine Mama - das Muster kommt wirklich wieder hoch ... die Massagen ... Sport war gut - super ... Nordic Walking mache ich bei uns weiter!“"


"„ja, die Kur verspricht - was sie hält - ist wirklich eine Kur ... hier so ein geschützter Rahmen ... bin zuversichtlicher ... erstaunt über mich, das in mir so ganz tolle Sachen zu finden sind, die ich verschüttet hatte! Was mir hier gut tat: die Gemeinschaft - das ist ein heilsames Konzept ... auch wie du es aufziehst - du redest nicht um den heißen Brei herum - keine Masken ... die Natur ... das Allgäu ... das Kneippen ... der Sport - eine krasse Wirkung für mich ... das hier Erfahrene anzuwenden - tut gut ... ich fands hier schön ... hab mich wohl gefühlt ... danke dir und eurer Crew hier!“"


""Das, was ich in den Gesprächen erlebt habe, das kannte ich nicht - mich so zentriert zu fühlen! Was mir hier gut tat: Alles war komplett gut ... das Essen ... die Workshops waren super ... der Sport ... es ist ein tolles Haus - was man hier für Chancen hat, um was mitzunehmen - kann ich nur empfehlen!“ "


"„mir geht es gut ... ich habe mich wirklich entspannt und entschleunigt - finde ich ... bin nicht mehr so angespannt und innerlich parat - es ist mein Leben - ich darf es mir schön machen! Was mir hier gut tat: ganz arg genossen habe ich das Kneippen ... das Sportprogramm - so ausgewogen und abwechslungsreich mit guter Musik .... die 3 Einzelgespräche mit dir ... dachte am Anfang: brauche ich nicht - bin ja nur erschöpft ... jetzt das Gefühl: die Sachen, die wir gelöst haben - damit bin ich jetzt ganz entspannt ... die anderen Sachen kann ich erst Daheim testen, ob es auch anders ist als vorher ... mit dem Sohn eine schöne Zeit gehabt ... waren auch viel Wandern ... hab auch keine Höhenangst mehr!“"


"„ich fühle mich wohl ... es ist leichter und ich bin mehr mit mir in Kontakt - wieder mehr in Freude! Was mir hier gut tat: die Natur - an 1. Stelle ... die Gespräche mit dir habe ich genossen und davon profitiert ... die Bewegung - das Laufen in der Natur, Nordic Walking ... das Tai Chi am Abend ... die Workshops fand ich gut, bin froh, das ich dabei sein konnte ... eine Wahnsinns Qualität - so versorgt zu werden - so einfach ins Sein abzutauchen ..."


"„mir geht es viel besser ..... das „Gesummse!“ in mir ist besser geworden ... das hat mir so gut getan - der Wechsel der Position in deinen Gesprächen ... ich war echt überrascht, was ich da erlebte ... die Hilflosigkeit ist weniger - ich bin ausgerichteter - auf jeden Fall! Was mir hier gut tat: deine Workshops ... zu Anfangs in mir dachte ich: oh, was mußt du da machen - dann: laß dich drauf ein ... ja, das machen wir jetzt mal und dann ging es so einfach, war ganz leicht ... deine Workshops waren wunderbar ... mich auf Neues einlassen - es mal annehmen fällt mir jetzt leichter ... was hier in den 3 Wochen erreicht wir - das schaffen andere in 3 Jahren nicht ... auch in den Einzelgesprächen mit dir - total fesselnd - bin sehr fasziniert ... nehme sehr viel mit - kann es nicht beschreiben ... ich bin sprachlos!“"


"„Die Natur, die Therapien, Verpflegung, das rundum versorgt sein; einmalig !“"


" „fühle mich super ... erholt ... zufrieden ... bestärkt und glücklicher! Was mir hier gut tat: zu wissen, das ich nicht alleine bin, mit den Gefühlen in der Überforderung im Korsett „Mutter!“ ... hier konnte ich darüber reden - es war normal ... zu Hause konnte ich es nie anbringen - keiner verstand mich ... zu Hause kam ich an einen Punkt - keinen Sinn mehr in der Eintönigkeit zu finden ... jetzt - Frieden und Erholung und Beständigkeit in mir ... ja, so schnell wandeln sich die Gestaltungen - es ist unglaublich ... das Nordic Walking fand ich toll - es wurde mir immer leichter ... das gute Gefühl - für mich was zu tun ... ich finde es toll, das ich diese zwei Ebenen in mir finden konnte!“"


"„so ein lachendes und weinendes Auge ... mir geht es gut ... aufgeregt, nach Hause zu kommen ... sehe viele Dinge Anders als vorher ... den Alltag schöner gestalten, jetzt wo ich weiß - wie es geht ... eine sehr intensive Zeit hier ... bin bei mir angekommen ... ich bin müde, weil ich lange noch mit den Anderen auf der Terrasse saß - und nicht Müde vom Leben bin! Was mir hier gut tat: der Sport - zu Hause will ich weiter machen - will mich Fit fühlen und einen Ausgleich zur Arbeit finden ... die Massagen waren echt schön ... der Erziehungsworkshop war der Hammer - der 1. schockte mich - so lief es ab und meine Tochter hatte dadurch ihre Probleme - der 2. voller Hoffnung - es kann Anders sein - mehr Miteinander ... merke jetzt: die 15 Jahre Therapie waren bestimmt nicht sinnlos - aber - die 2 Gespräche mit dir haben mir mehr gebracht!"


"„ich würde noch gerne bleiben ... jetzt wird es erst für mich spannend ... bin ganz Stolz auf mich ... hab mal den Druck rausnehmen können - bei meiner Tochter und mir! Was mir hier gut tat: die Wahnsinns Natur ... die Einzelgespräche mit dir und deine Workshops - gerne noch mal ... die Zimmerkonstellation mit zwei Zimmern ... das Essen - wenn es einfach immer da steht - ein Segen ... es hat mir immer geschmeckt!“"


"„mir selber geht es gut ... komisches Gefühl, das sich alles wieder auflöst ... kaum zu fassen, dass drei Wochen vorbei sind ... ich fühle mich gut gelaunt und freue mich auf zu Haue! Was mir hier gut tat: eigentlich ALLES ... die zubereiteten Mahlzeiten - viel Gemüse und Salate ... die Massagen ... der Sport ... die Berge und die Umgebung ... hier aus dem Haus raus und gleich in der Natur ... es genügte, hier zu sein ... mich mal lassen können - rausgehen - nichts planen ... die Betreuung vom Kinderhaus hat mir gefallen ... alle hier im Haus sind so freundlich und so fleißig ... habe meine Ziele erreicht ... ich fühle mich jetzt wieder, so wie ich bin!“"


"„ja, ich muß sagen, ich bin immer noch sehr aufgewühlt - muß viel verarbeiten ... bin voller Emotionen ... spüre mich jetzt mehr ... hätte nie gedacht, das es mir so viel bringst ... das es hier um jede Einzelne geht, hätte ich nie erwartet ... das ein Jeder hier so abgeholt und aufgefangen wird - das finde ich toll! Was mir hier gut tat: das Gesamtkonzept ist total angenehm ... Zeit für sich ... die gesamten Angebote wie z.B. Kneippen, Nordic Walking ... die Zeit bewußt mit meinem Sohn genießen können - zu Hause ist die Zeit zu knapp ... ja, jetzt wieder bewußter mit mir leben ... die Gespräche mit dem Psychologen - anfangs wußte ich nicht so richtig, wie ich mich einlassen kann - bekam viele hilfreiche Tips, die ich mit meinen vorhandenen Einsichten verknüpfte ... bin jetzt gestärkt ... konnte annehmen!“"


"„mir geht es gut ... bin ein bissl runter gefahren ... manche Blockaden sind wie weg! Was mir hier gut tat: mal NICHTS machen zu müssen - wie Putzen etc. ... es war total erholsam ... hatte keinen Terminstreß ... hier konnte ich mal Abschalten ... ALLES tat mir gut ... bin mit meinen Zielen auf dem Weg!“"


"„mir geht es gut ... ich bin innerlich in meiner Mitte ... die Leichtigkeit ... die Lebensfreude ... zum Teil die Kopfleere - kann ihn oft ausblenden - das ist ein Segen ... eigentlich Denke ich gar nichts - ist das schön! Was mir hier gut tat: die Einzelgespräche - die taten so gut ... die Workshops - super interessant ... man versteht einiges mehr - vor allem durch deine Beispiele aus deinem Leben - kann da viel rausholen - haben mir extrem viel gebracht - das war total lebendig ... bin sehr froh, das ich jetzt schon mit dem Kleinen da war ... auch mit dem Kinderhaus ging es ganz gut - das war absolut fein, dass er so blieb, sonst hätte ich gar nicht so viel mitmachen können ... er schläft hier jetzt auch schon besser!“"


"„mir geht es gut ... würde gerne noch bleiben ... aber es ist schon viel besser ... ich bin fröhlicher, ausgeglichener, freundlicher und gelassener als vorher ... das hab ich aber noch zu üben! Was mir hier gut tat: mir haben die Workshops gut getan - da habe ich viel mitnehmen können ... super waren die Einzelgespräche, die taten mir gut ... danach kam der Sport - der tat mir auch sehr gut ... die abendlichen Runden mit den Anderen in der Geselligkeit und dem Austausch - auf der schönen großen Terrasse ... ja, besonders das 2. Einzelgespräch war einfach so gut ... bin mit meinen Zielen auf dem Weg!“"


"„mir geht es gut ... anders ist, das ich mich gut fühle ... ganz viel hier gelernt ... das Interessante kommt jetzt noch - wie ich es zu Hause umsetze! Was mir hier gut tat: das es so eine kleine Runde war - ein großes Haus hätte mir Unbehagen bedeutet ... hatte den geistigen Input von hier überhaupt nicht voraus gesehen ... bin freudig überrascht und froh darüber ... war vor 4 Jahren schon mal zur Kur - da war es ganz anders ... die Zeit mit meinem Kind hier war gut ... die Karte gestern beim Abschlußabend war der Knaller ... ich bin gut bei mir!“"


"„die drei Wochen gingen viel zu schnell vorbei ... seit gestern nach unserem letzten Gespräch geht es mir besser ... ich weiß jetzt, was es zu klären gilt ... ich fühle mich super - hervorragend ... ich könnte die ganze Welt umarmen ... jetzt, die 2. Kur bei euch tat mir mehr wohl, als die 1. - bin jetzt mehr im Gewiß-sein ... ich kannte mich schon aus ... bei der ersten Kur so in innerer Spannung! Was mir hier gut tat: die Seminare ... - da hole ich mir immer sehr viel raus - auch in Bezug auf die Kindererziehung ... das Nordic Walking in der Natur war wunderschön ... die Abende mit den Frauen in der wärmenden Abendsonne - wir waren eine sehr schöne Truppe ... habe meine Ziele fast alle erreicht!"


""Lieber Herr v. Zimmermann, Danke, dass Sie mich nicht "weglaufen" haben lassen, ich bin Ihnen so dankbar ... genau diese Zeit ergab bei mir die Wendung in die Richtung meines Lebens. Ich danke für die Erfahrung in Ihrem Haus und werde das positive Feedback nach aussen tragen ! Vielen. vielen Dank für alles und die tolle Zeit hier ... ""


"„es hat mir viel gebracht ... wir haben das Beste draus gemacht ... mit den Kleinen war es immer ein Koordinationsproblem ... ich hab für mich sehr viel mitgenommen - was den Umgang mit den Kindern angeht ... viele neue Eindrücke - wie ich sie umsetzen kann, das wird sich zeigen ... von hier habe ich jetzt einen guten Ausgangspunkt, einen Grund rein zu bekommen - auch über sich selbst nach zu denken und nicht nur zu funktionieren!“"


"„mir geht es gut ... freue mich auf zu Hause ... ich habe mich erholt ... bin entspannter ... hab die Zeit mit den Kindern genossen ... in deinen Workshops mich oft wieder gefunden ... in den Gesprächen mit dem Psychologen Anregungen bekommen ... erstaunlich - es funktioniert, wenn ich es umsetze ... will dran bleiben - auf dem Weg! Was mir hier gut tat: die schöne Aussicht ... das schöne Wetter ... hier mal Abschalten können ... das Essen - sehr, sehr lecker ... die Nordic Walking Runden waren Phänomenal - machte ich zum 1. Mal - will zu Hause weiter machen ... mein Schlaf hier war gut - zu Hause gejagt, gehetzt ... ich bin positiv überrascht - es war meine erste Kur!“"


"„Essen war wunderbar, (die Maßnahme) hat mich sehr bereichert, besonders die therapeut. Gespräche. Weiter so!“"


"„ ... ich bin bei mir angekommen ... so fühle ich mich auch - wohl und gestärkt ... freue mich auf zu Haue ... jemanden wie dich habe ich gebraucht - es hat eingeschlagen wie eine Bombe! Was mir hier gut tat: die Einzelgespräche und die Workshops mit dir - habe ich genossen ... das ganze Küchenteam - das leckere Essen ... die Berge ... den Sport ... ALLES habe ich genossen ... hab mich voll eingelassen ... bin jetzt gelassener ... bereit, Dinge los zu lassen, die nicht wichtig sind ... mich nicht mehr in Frage zu stellen!“"


" ... mir geht es gut - total gut ... das hat sich gelohnt, hier her zu kommen ... hatte ja schon die schlechte Erfahrung mit dem Kurhaus an der Ostsee ... hier: es hätte gar nicht besser sein können ... in den anderen Kurhäusern hätten wir gar nicht diese Themen angegangen ... es war genau richtig! Was mir hier gut tat: die Zeit mit den Kindern - unbeschwert genießen ... einfach zu beobachten ... die Erfahrung abends zu den Angeboten runter zu gehen - die Kinder blieben auf dem Zimmer - eine prima Erfahrung ... die Nordic Walking Runden waren super - schön in der Natur ... es ist jetzt so rund ... so stimmig - es paßt ... Freude nach Hause zu fahren ... ich werde in einige verdutzte Gesichter schauen!“"


"„es war wunderschön, alles, das gesamte Haus, das Team, jeder Einzelne, Ich war schon 2 x zur Kur in großen Häusern, ein himmelweiter Unterschied.“"


"„mir geht es gut ... der Abschied ist jetzt traurig ... ich bin gestärkt in mir ... ich weiß schon, was ich alles geschafft habe ... jetzt will ich anfangen, mein Herz zu pflegen - ich habe mich vernachlässigt ... mir ist Vieles klar geworden, wieso ich so bin ... starte jetzt neu .. Was mir hier gut tat: die Landschaft ... das Wandern - sich in der Natur frei bewegen und einfach loszulaufen ... das erinnerte mich an meine Kindheit ... jede/r MitarbeiterIn ist aufmerksam auf die Gäste ... das Essen - sehr lecker ... alles perfekt und gut ... ihr seid wertschätzend mit uns umgegangen ... tatsächlich fahre ich glücklich nach Hause!“"


"„mir geht es gut ... Akku wieder aufgeladen ... fühle mich ausgeschlafen und fitter ... habe wieder zu mir selbst gefunden - was ich verlernt hatte ... habe hier gelernt: mehr aufs Herzen hören als auf den Kopf ... gestern in dem Gespräch ... ist mir auch wieder was klar geworden - bin dir sehr dankbar dafür ... für mich ist die Kur gelungen ... es war einfach nur schön! Was mir hier gut tat: ALLES ... alle Sportangebote haben mir gut getan ... unsere Einzelgespräche - taten gut und haben mir sehr geholfen ... auch die Kinder miteinander ... wir in der Gruppe - alles so harmonisch ... hier sind Freundschaften entstanden!“"


"„mir geht es gut ... ich fühle mich geklärter ... so eine Selbstsicherheit in mir ... bin ruhig - so in sich Ruhend ... weiß jetzt, worauf ich achten möchte ... hoffe ich kann es umsetzten und in den Alltag einbauen! Was mir hier gut tat: die Workshops - das hat mich weiter gebracht ... die Massagen ... der Sport ... das ich Zeit für mich hatte ... hier so gut versorgt zu sein ... die Wanderungen mit den Anderen - das Draußen sein ... mit-ein-ander - auch reden können - das hat man im Alltag nicht so ... auch das Ein-üben in der Gruppe ... den Kinderstreit hatte ich hier mal nicht ... alle meine Ziele sind erfüllt ... echt toll, wie ihr euch alle bemüht habt - so liebevoll ... auch die Küche mit dem Extra-Essen ... ich war je schon mal zur Kur - da war es nicht so ... hier ist es schon so Besonders - jeder von euch hat immer ein Lächeln!“"


"„ich fühle mich anders ... besser - auf jeden Fall ... motivierter und entspannter - auch mit meiner Tochter ... versuche nicht mehr so meine Angst zu zeigen ... habe mir vorgenommen, mehr Nordic Walking zu Hause zu machen ... oder auch Sport - Bauch/Beine/Po - für mehr Abschalten und Runter kommen! Was mir hier gut tat: der Sport ... mit den anderen Mamas - der Austausch ... das ich nicht Kochen mußte - könnte mich dran gewöhnen ... war toll, das die Alltags-sachen mal weg fielen ... das Aus-Atmen muß ich mir mehr angewöhnen ... die Beschäftigung mit mir selbst war mir neu - hier davon so eine geballte Ladung - nehme aber dennoch ein paar Sachen davon mit!“"


"„mir geht es gut ... ich habe mehr Klarheit in mir ... kann eine Absicht fassen ... weiß jetzt - ich bin nicht die Einzige, die schlimme Sachen erlebt hat - jeder hat Probleme und was zu tragen ... Probleme gibt es überalll - in jeder Kultur - auch Mißachtung und Verachtung! Was mir hier gut tat: die schöne Gegend ... der Sport ... bei dir habe ich viel erfahren und bemerkt - mich darin erkannt ... die kleine Gruppe - schön wie eine Familie ... auch das Essen - ich bin Vegetarierin!“"


"„ mir hat es sehr viel gebracht ... mir gezeigt - muß mehr auf mich achten ... habe hier eine andere Sicht-weise gefunden ... will wieder viel mehr in die Natur ... draußen sein ... runter kommen ... das tut mir gut ... möchte mich auch in Bezug zu den Kindern verändern - auch, damit es uns allen gut geht! Was mir hier gut tat: die Einzelgespräche habe ich extrem genossen - mit dem Psychologen und mit dir ... die waren super - habe mich darauf gefreut ... der Sport ... die Massagen habe ich sehr genossen ... die Workshops - habe mich dann da auch wieder gefunden ... die Zeit lief mir hier davon ... da erst habe ich begriffen, was es mit mir macht und zu tun hat ... habe ich einen Anstoß bekommen!“"


"„ich fühle mich erholt ... habe mir auch gewisse Sachen angenommen und versuche sie umzusetzen - z.B. mich akzeptieren - mir verzeihen ... habe jetzt eine bessere Wahrnehmung von mir selbst als vorher ... will es beibehalten - Veränderung ist möglich ... ich nehme mich schon anders wahr - auch meine eigene innere Veränderung ... das fühlt sich schön an! Was mir hier gut tat: habe ALLES genossen ... den Sport ... alle hier sind immer so nett und freundlich - Hausservice, Küche, Büro - auch im Kinderhaus ... unsere Gespräche waren ganz toll und interessant für mich - ein Anstups wie ich was angehen und regeln kann ... ich merkte - ich lief immer unter Strom und ließ mich selbst auf der Strecke ... habe meine Ziele alle erfüllt ... freue mich auf zu Hause!“"


" „ richtig gut geht es mir ... die letzte Woche war noch sehr wichtig - jetzt kann ich nach Hause fahren - fühle mich gestärkt ... ich kann mir was Zutrauen ... das ich WER bin ... freue mich auf zu Hause ... die Kids würden gerne noch hier bleiben ... wir waren ein Team ... sind hier alle gut runter gekommen ... bin entspannter und gelassener ... hier hat mich viel zum Nachdenken gebracht ... Aufopferung ist keine gute Mutter - das machte mich unzufrieden ... bin jetzt relativ entspannt! Was mir hier gut tat: es war ganz schön, mich immer an den gedeckten Tisch setzen zu können und gutes Essen essen konnte ... die Ruhe ... die Stille ... hab hier gemerkt - die Zeit geht langsamer ... andere Frauen kennen zu lernen ... hier war ALLES so schön (weint dabei!) ... es hat lange gedauert, bis ich hier ankam ... aber - das Leben mit wenig Spielzeug und Fernseher tut richtig gut - so reduziert ... hier ist es landschaftlich richtig schön ... du hast mich echt gut abgeholt - dafür bin ich dir sehr dankbar ... die Kinder haben mich hier anders kennen gelernt und wahrgenommen - "wie, du kaufst dir auch was"!“"


"„ich glaub, ich bin wirklich jetzt er in der 3. Woche hier ganz angekommen ... mir ist hier Einiges klar geworden ... will Einiges ändern ... ich will auch Gespräche führen mit meiner Mama ... ich bin ich - kein Denken mehr daran, was die Anderen denken ... hab mir auch schon Einiges aufgeschrieben, was ich tun werde! Was mir hier gut tat: das ich nicht Kochen und Putzen mußte ... die Zeit auch mit den Kindern sein - und für mich - habe hier 2 Bücher gelesen ... mal nur dasitzen und schauen - in die Landschaft - ohne Gedanken ... mal los-lassen können ... der Sport und die Sauna ... was ich hier so hörte - ist gänzlich neu für mich!"


"„ich bin so entspannt ... habe hier die Natur genossen ... habe hier gemerkt: ich muß raus in die Natur - wenn´s mir mal wieder schlecht geht ... ich bin auch noch hier - mit dem Kopf noch nicht zu Hause! Was mir hier gut tat: ich habe hier gemerkt: durch die Wechseljahre und durch die Krankheit habe ich mich vom Leben zurück gezogen ... habe hier gemerkt: das die Gemeinschaft mir etwas geben kann - tolle Gespräche - ein Miteinander - jeder kann was geben ... das Feedback aus der Seelenmassage in der dritten Kompetenz ... du hast mir soviel mit gegeben ... auch kamen die Inhalte aus unseren Gesprächen vor 2 Tagen in meinem Traum vor ... weiß es heute noch - normaler Weise vergesse ich die Traum-Inhalte!“"


"„die Zeit hier verging ganz schnell ... mir geht es gut ... brauche aber noch Zeit, um es zu verarbeiten/zu verinnerlichen ... ich bin entspannter geworden ... fühle mich befreiter ... am Telefon sagten mir die von zu Hause schon: deine Stimme klingt so anders - freundlicher .. ich will die Gegenwart genießen ... auch mit meiner Tochter ist es anders - sie ist zugewandter zu mir ... ich spüre auch ihre große Veränderung! Was mir hier gut tat: habe von Allem mir was genommen ... alles hat mir was gebracht ... von Kneippen bis zu deinen Workshops!“"


"„ich merke, das der Blutdruck ständig hoch ist - ich ständig Kopfschmerzen habe ... Sarkasmus ist mein Schutz vor Schmerz! Was mir hier gut tat: die Ruhe ... Zeit zum Überlegen ... bin hier viel gewandert ... habe keinen Punkt in mir gefunden, wo ich ansetzen will ... ich hab Schiß, mich zu verändern!“"


"„lacht! - ich bin glücklich und befreit ... habe meinen Koffer voller guter Dinge ... fühle mich groß mit unendlichen Möglichkeiten ... leicht ... das Leben macht wieder Freude! Was mir hier gut tat: mit so Vielen zusammen zu sein, die an ähnlichen Dingen hängen geblieben sind - wie ich ... die Dinge beim Namen nennen - offen legen ... der gestrige Abschlußabend - das zu lesen, was die Anderen mir als Feedback gaben ... das macht mich Stolz - wie die Anderen mich sehen ... die neuen Bekanntschaften und Freunde, die ich hier gefunden habe ... der Abstand von zu Hause ... ich war im Hier und Jetzt ... die Herzlichkeit, mit der wir hier von Allen die drei Wochen begleitet wurden ... wir fühlten uns von Anfang an geborgen ... überall fanden wir offene, freundliche Ohren für unsere Anliegen ... die Möglichkeit, die der Standort hier bietet - Wald, Fluß etc. ... am schönsten Fleckchen der Erde zu sein!“"


"„sehr frei - fühle ich mich ... ich bin gewachsen - innerlich größer - äußerlich aufrecht ... Stärke und Frieden sind in mir ... fühle mich auf einem sehr guten Weg! Was mir hier gut tat: was super war - die Workshops und die Einzelgespräche ... das Programm hat mir sehr viel eröffnet ... der Sport ... das Kneippen ... gutes Essen ... die ganze Gruppe hier - kann man sich nicht besser wünschen ... die Kinder fühlen sich total wohl ... auch mit den Kindern - die Beziehung zu ihnen - hat es mir sehr weiter geholfen ... wir fühlen uns mehr beieinander - in Gesprächen - in meiner Haltung ... der Abschlußabend gestern ... das Feedback !!“"


"„ich bin entspannter ... habe hier die Zeit genutzt, auch mehr mit den Kindern zu spielen ... habe hier weniger mit den Kindern gemeckert ... der Kopf ist frei - keinen Druck mehr! sehr gut tat mir die Landschaft - habe oft vorm Fenster gestanden und die Berge geschaut ... zu wandern ... die Gruppe hier war schön - ein totaler Zusammenhalt - so schnell miteinander vertraut ... hier war Alles so offensichtlich ... es war so harmonisch - keine Streitereien, keine Rivalenkämpfe ... Ziele alle erfüllt - es hat sich ALLES gewandelt ... Kinder wollten hier auch alleine mit mir unterwegs sein!“"


"„war eine schöne Zeit hier ... bin immer noch berührt von den schönen Momenten ... habe noch nie so schöne Sachen über mich gehört - auch von meinen Eltern nicht - wie hier im Feedback der Anderen ... bin so in mir gefangen - es ist für mich so ungewohnt ... weiß das ich stark bin - ist mir hier klar geworden ... auch das ich eine gute Mutter bin ... habe zu mir selbst wieder das Vertrauen gefunden ... hier ist mir bewußt geworden - im Streß nahm ich es nicht mehr so wahr! Was mir hier gut tat: die Workshops ... die Bewegung ... mit so netten Menschen zusammen zu sein ... mal Nichts machen müssen und dennoch so gut versorgt zu sein - ohne sich darüber Gedanken zu machen ... habe jetzt keine Angst mehr vor dem, was jetzt kommt - auch in Bezug zu „Fehlern!“ machen... bin viele, viele Schritte in/mit mir weiter gekommen - seit Kurbeginn ... habe es ergreifend wieder in mir gefunden ... fühlte mich hier tief berührt ... ich bin viele Schritte weiter - zu vorher!“"


"„sehr durchwachsen ... im Körper fühle ich mich entspannter ... alles andere macht mir noch zu schaffen ... immer wieder Tränenausbrüche - von tief unten - wie aus dem Nichts! Was mir hier gut tat: einfach die Landschaft ... die Luft ... mein Alleinsein - zwar seltener ... mit den anderen Müttern sein ... mit dir zu sprechen - es hat sich was gelöst ... ich habe hier alles genossen - war hier sehr viel Programm!“"


"„mir geht es sehr gut ... ich bin befreit ... hab das Gefühl, du hast mir eine riesen Last abgenommen ... hab mich wieder auf mich selber besinnen können ... es hat sich ganz viel gelöst ... ganz toll ... super fühle ich mich! Was mir hier gut tat: die Gespräche ... habe davon am meisten für mich profitiert ... ja, die Gespräche waren am hilfreichsten ... alles andere tat gut - aber zu Hause mache ich ja auch Sport ... die tollen Gespräche mit den Anderen ... das es meinen Kindern so gut hier ging ... die Berge - die Gegend - die gute Luft ... seit unserem letzten Gespräch das Gefühl in mir - ich bin ein anderer Mensch ... ich war sofort spürbar Anders - habe es gleich gemerkt ... auch mit meinen Kindern - Alles viel entspannter ... vielen, vielen Dank - du hast mein Leben gerettet - meine Ehe und auch meine Kinder!“"


"„ich fühle mich erholt, gestärkt und befreit von so Manchem ... freue mich jetzt auch auf zu Hause! Was mir hier gut tat: die Gespräche taten mir sehr gut - miteinander ... der Sport ... die Kinder sind gut betreut gewesen und haben sich wohl gefühlt ... ich konnte alles dann in Ruhe machten ... habe hier ein Buch gelesen - schon Jahre nicht mehr ... das gute Essen ... das Versorgt sein ... mal so in den Tag hinein fließen ... möchte zu Hause so Vielen sagen: da mußt du mal hin!“"


"„mir geht es so gut, das ich gar nicht wegfahren möchte ... ich fand es einfach nur schön ... ich werde Alle vermissen ... ich bin ruhiger und entspannter in mir ... mehr im Aus-Atmen ... mit mehr Aufmerksamkeit für die Kinder! Was mir hier gut tat: Alles ... die Zeit mit meinem Sohn ... deine Workshops ... der Austausch mit den Anderen - auch über die Inhalte deiner Workshops ... die Gespräche mit dem Psychologen - gute Tips was meinen Sohn betrifft - auch über die Beziehung zu meinem Freund ... der Sport ... das Nordic Walking ... erst dachte ich: die haben da keinen Fernseher - fehlte mir/uns überhaupt nicht ... habe hier zwei Bücher gelesen - richtig gut ... ja, das hätte ich schon viel früher machen sollen!“"


"ich fühle mich phantastisch ... ich wußte so ca. was mich erwartet ... ich bin ja schon länger auf dem Weg ... wußte über Facebook: fahrt mal zum Kühberg ... daß es so schön wird, hatte ich nicht erwartet ... habe meine Ziele eindeutig erreicht ... bin gelassener und ruhiger in mir ... den Koffer voll Handwerkszeug hab ich auch! Was mir hier gut tat: .. Gruppen-Angebote - vorrangig ... die Umgebung - meine Seelenheimat ... die Natur ... das Kneippen fand ich toll ... das gut versorgt sein ... das ich hier sein konnte!"


"„ja, es ist schon was gelöst ... wirklich sehr schön hier ... in der ersten Woche viel geweint über mein inneres Dilemma ... ich bin hier im Haus grundsätzlich total zufrieden gewesen ... bei deinen Workshops wählte ich mir von dem, was mir nutzte! Was mir hier gut tat: der Sport ... das Nordic Walking ist super ... jeden Tag den Blick auf die Berge ... hier mehr Platz und Luft ... es war meine bewußte Wahl für das kleine Haus ... das Personal alle so toll - haben einen tollen Umgang gepflegt mit uns ... habe alle meine Ziele erreicht ... war erfreut und überrascht - mein Sohn hat sich hier anders gezeigt!“"


"„mir geht es sehr gut ... es war sehr schön ... bin total glücklich ... viele Sachen haben sich in mir gelöst ... neue Haltung und Einstellung und Sichtweise hier gefunden ... ich bin jetzt anders - es ist so simpel und einfach ... ich bin total zufrieden ... kein Bedürfnis danach: das Kind muß jetzt mal weg ins Kinderhaus - das ist ein Novum für mich ... es fällt und steht alles mit mir, wie ich drauf bin und die Dinge in mir betrachte!“"


"„ mir geht es gut ... ich bin entspannt ... voller Tatendrang und tatenlustig für neue Aufgaben ... Was mir hier gut tat: die Zeit hier im Haus ... die Zeit mit meinem Sohn ... das Rundumpaket hier ... mal die Seele baumeln lassen ... mir neue Ziele setzen ... ich hab ja Alles mit gemacht ... fand den Sport gut ... die Gespräche mit dem Psychologen ... in den Workshops fand ich auch gute Sachen, die ich mit nach Hause nehme ... feine Resonanz ... eine sehr, sehr schöne Zeit ... hab mein Kind mal von einer anderen Seite als Mensch entdeckt ... auch wie hier das Feedback war, freute mich sehr ... habe hier viele nette Leute kennen gelernt ... mein Sohn möchte gar nicht fort ... selber mal runter kommen hat mir hier auch sehr gut getan ... meinen Alltag mal filtern ... auch die Entspannungsangebote abends - die Idee, was davon in den Alltag zu integrieren!“"


"... ich habe viel für mich mitgenommen, was ich Daheim umsetzen will ... zu den Informationen aus deinen Workshops stehe ich ganz dahinter ... will/muß mein Selbstwertgefühl wieder aufbauen - ist nicht da! Was mir hier gut tat: die Gegend ... das Nordic Walking ... Zeit nur mit meinem Sohn ... Zeit auch mal für mich ... natürlich der „neue!“ Erziehungsstil den ich jetzt leben möchte ... die neuen Anregungen durch dich ... die Gespräche taten gut - hatte sich alles bestätigt, das ich was ändern muß und das auch noch viel Klärung mit meinem Mann ansteht!“"


"„mir geht es so eigentlich sehr gut ... freue mich auf zu Hause ... hier hat es mir sehr gut getan, meine Ziele, meinen Weg zu finden - auch um wieder mit mir zufrieden zu sein ... lasse mich von Anderen immer so stressen ... hier hatte ich mehr Zeit nur mit dem Kind - alles war einfacher ... mir ist es bewußt, das ich auch wieder in mein Muster fallen werden ... will aber kein negatives Grübeln mehr - eher ALLES mehr Positiver sehen! Was mir hier gut tat: die Zeit wirklich mit meinem Kind - das haben wir uns gegönnt ... auch die Zeit, wo sie Mittagsschlaf machte war gut für mich ... neue erwachte Unternehmungslust ... kein Alltagstrott ... auch mit meinem Kind war es viel entspannter - ich war lockerer ... wir waren auch gut versorgt hier ... habe mir hier selbst bewiesen - ich kann mich locker alleine um mein Kind kümmern!“"


"„ich würde gerne noch drei Wochen bleiben ... weiß, das ich traurig losfahren werde ... fand vieles hier sehr toll! Was mir hier gut tat: das gute Essen ... die Natur ... die Berge ... die Gespräche ... im Kontakt mit den Erzieherinnen vom Kinderhaus zu sein ... sehr genossen habe ich, das ich mit dem größeren Sohn hier mehr geredet habe - auch seine Bedürfnisse mehr sehe und erfülle!“"


"„... war sehr schön hier für mich/uns - möchte mich dafür bedanken ... es ist viel passiert in diesen 3 Wochen ... schade, das ich früher nicht so eine Kur gemacht habe - hätte viel daraus lernen und mitnehmen können - so wie jetzt! Was mir hier gut tat: habe nette Leute kennen gelernt ... wurden hier herzlich empfangen ... die Natur ist wunderschön ... meine Tochter hat sich auch wohl gefühlt - ist hier begeistert und glücklich ... wir wollen beide nicht nach Hause ... bin hier wieder ruhiger in mir geworden ... tut gut, mal runter zu kommen - zu Hause immer so hektisch, nervös und unruhig .. das die Gruppe so klein war ... habe mich hier auch etwas sortieren können!"


"„mir geht es sehr gut ... bin entspannt ... Was mir hier gut tat: ALLES ... unsere Gespräche ... das Miteinander mit den Anderen ... Nordic Walking ... im Speisesaal - wie eine große Familie ... deine Workshops mit deinen Erklärungen ...!“"


" ... mir geht es besser ... die Gespräche ... haben mich am meisten weiter gebracht ... die Workshops waren sehr interessant ... den Kindern hat es hier auch sehr gut gefallen ... Zeit für die Kinder habe ich geschafft - das war mein größter Wunsch ... wir waren echt fein zusammen ... auch war das Miteinander hier einfacher ... weniger Streit - mehr entspannt und zufriedener waren wir hier! Was mir hier gut tat: im Kinderhaus die Betreuung war toll - so was würde ich mir von vielen Erzieherinnen zu Hause mal/mehr wünschen ... habe hier gemerkt: ich bin schnell im Urteil - konnte mich aber in meinem Urteil revidieren ... es waren nette Leute in der Gruppe ... habe auch viel alleine gemacht mit meinen Kindern - was ich ja auch wollte - das tat gut ... das Essen war sehr gut!“"


"„mir geht es gut ... es war sehr schön ... die Zeit ging so schnell vorbei ... ich bin zufrieden zu 100% - meine Kinder auch ... hatten hier viele gute Erlebnisse ... ich habe viel, viel gelernt ... - super! Was mir hier gut tat: die Freundschaft in der Gruppe ... Ruhe für mich - für meine Seele und meinen Körper ... auch in der Nacht die Ruhe - ohne Störung vom Verkehr, Straßenbahn und -lärm, wie zu Hause ... viele gute Begegnungen in der Gruppe - wir hatten einen freundlichen Umgang ... gute Gespräche mit dem Psychologen ... für mich war es eine gute Erfahrung hier - vor allem aus deinen „Predigten!“ (Workshops!)!“"
ein Vater

"„ja, schade das ich gehen muß und sich alles wieder auflöst ... es war ganz anders als erwartet - viel positiver und aufgeregter ... habe mir Einiges vorgenommen ... bin viel entspannter ... sehe, das es werden kann! Was mir hier gut tat: die Gemeinschaft ... lange schon nicht mehr so gelacht ... das ich auch wieder weinen konnte ... die Gespräche - das Wichtigste, was mir hier passiert ist!“"


"„mir geht es gut ... sehr gut ... fühle mich freier, selbstbewußter, stärker ... komme viel besser zur Ruhe ... habe Einiges aufgelöst ... weiß jetzt, was ich will! Was mir hier gut tat: auf jeden Fall die Workshops ... vor allem auch die Erziehungs-Workshops ... der Sport ... allgemein die Gelassenheit und Lockerheit hier im Haus ... die entspannte Zeit mit meinem Kind ... habe meine Ziele alle erreicht!"


"„mir geht es besser ... viel besser, als ich hierher gekommen bin ... deine Unterstützung hat viel gebracht - das ich zum ersten Mal habe für mich einstehen können ... ich will zu Hause weiterhin Gespräche führen! Was mir hier gut tat: mein Körper ist in Ruhe gekommen - war sehr erschöpft ... Alles hat mich gezogen und gezerrt ... ich fühlte ihn nicht mehr - jetzt wieder ... diese Ruhe in mir - tat mir sehr gut ... ich stehe jetzt stabil ... ich fühle mich jetzt so gekräftigt - nervlich gelassener ... tut gut, mit dir zu sprechen .."


"„mir geht es gut ... habe hier meine Bestätigung gefunden ... fühle mich sicherer in dem was ich mag/will ... weiß jetzt was ich will ... kann selbstsicher nach vorne schauen! Was mir hier gut tat: ich habe Alles angenommen ... die Workshops taten mir gut ... Einzelgespräche waren eine sehr gute Begleitung ... die Kinder fühlten sich hier wohl ... die Landschaft ... die Sportangebote - mich zu spüren ... die Gruppe tat mir auch gut - schönes Zusammensein - schöne Gemeinschaft ... hier alle offen miteinander gesprochen - es gab kein Tabu ... hatten ein schönes Zimmer - mit einem schönen Blick ... nachmittags mit den Kindern was unternommen ... ich konnte hier mit der Zeit wieder gut schlafen!“"


" ... spannend was hier Alles passiert ist ... habe hier ganz viele Eindrücke über mich selber gefunden - die ich mitnehme ... auch für meinen Sohn - gut zu sehen, wie er das macht ... wenn ich ihn lasse, dann kommt er von selbst, wenn es paßt ... er freut sich riesig, über Alles! Was mir hier gut tat: die Zeit mit mir ... mich zu spüren ... mich so zu erleben, wie ich wirklich bin - ganz anders, als das Bild was ich von mir hatte ... Andere sehen es sofort ... jetzt auch tiefer Atmen können ... Andere dann auch anders sehen zu können - ohne Analyse ... diese ruhige, tiefe Atmung, das ist schön - so eine Gewißheit ... weil es sich so stimmig anfühlt!“"


"„ich habe gefunden was ich wollte - und noch drüber hinaus ... diese Klarheit - warum im Leben was passiert - viel sinnbildlicher und verständlicher ... es ist hier viel passiert ... hätte nie gedacht, wieder so sorglos vertrauen zu können ... es braucht so wenig, um sich gut zu fühlen ... habe mich vorher so viel „gehetzt!“ - wie erlernt ... jetzt habe ich es gespannt - es bracht so wenig, um lebenswert zu sein ... die Workshops haben mir viel gebracht - hab in den drei Wochen ja unheimlich viel geschaut! ... habe hier viel erkannt, erfahren, gelernt ... mich wieder selber erkannt ... habe hier tolle Lösungen gefunden ... eine wahnsinnige Lebens-Bereicherung!“"


"„mir geht es jetzt super ... ich fühle mich erlöst - meine Last ist weg ... mir ist vieles klar geworden ... die Gespräche waren für mich das Beste ... ich fühle mich, dass ich mich selber wieder fühle und liebe ... schon so viele Therapien gemacht - aber so hat es mir noch nie geholfen/gut getan ... der Sport war super ... habe hier viel mit meinem Sohn unternommen - auch mit den Anderen ... habe hier gute Kontakte gefunden ... das Kneippen - zu Hause weiter machen ... abends das Thai Chi!“"


"„erholt habe ich mich auf jeden Fall - meine Tochter auch ... ich schlafe auch wieder besser ... Was mir hier gut tat: das Essen - die geben sich ganz viel Mühe ... hier eine der schönsten Aussichten, die ich je hatte ... die Massagen ... der Sport ... das Kneippen ... dass ich Zeit hatte, mit meinem Kind alleine - das war mir sehr wichtig ... dass hier mal der Streß weg war ... ich freue mich total auf zu Hause!“"


" ... hier war ich wie früher: habe viel gelacht ... ich wollte wieder ICH-sein ... so einfach, so easy! Was mir hier gut tat: habe mein Lachen zurück bekommen ... ich mich auch ... habe voll die Workshops genossen ... dass ich durch die Anderen hörte: ich bin eine tolle Mutter ... das Essen ... das Haus ... ALLES war gut!"


"„ich fühle mich gestärkt und beflügelt ... bin total dankbar, erfüllt, zuversichtlich und erleichtert ... jetzt auch traurig, wieder gehen zu müssen ... habe keine „Schuld!“ mehr in mir! Was mir hier gut tat: die Gemeinschaft ... das ganze Programm ... die Herzlichkeit der Mitarbeiter - so stimmig ... deine Workshops haben mir die Augen geöffnet ... abends die Sauna und die das Thai Chi ... die Entspannung ... habe alles aufgesaugt ... nachmittags eher gerne was mit den Kindern gemacht ... die Möglichkeit mit dem Kinderhaus fand ich gut ... habe das Bild in mir, das wir jetzt gemeinsam unseren Weg laufen - mit-ein-ander!“"


" „mir geht es gut ... ich bin froh, jetzt nach Hause zu fahren ... vermisse mein Leben mit Freunden und Familie ... bin jetzt aber auch traurig darüber - hier weg zufahren - nette Menschen zu verlassen ... fühlte mich wohl hier ... kenne jetzt meine neue Haltung ... fühle Kraft und Aufbruch ... im Job werde ich wohl nicht gleich wieder Vollgas geben können - hoffe auf langsamere Eingliederung! Was mir hier gut tat: gleich nach der ersten Woche fühlte ich mich hier wohl ... die Kur hat mir gut getan und soviel gebracht ... hatte in der Überforderung zu Hause das Gefühl - NICHTS geht mehr .... sehe Vieles jetzt gelassener und mit Abstand ... sehe nicht mehr die Schuld bei mir ... gehe jetzt auch schon mal raus aus einer Situation und kann dann mit Abstand anders reagieren ... ihr seid hier wie eine Familie - soviel nette Menschen kennen gelernt ... ich brauche das Mit-ein-ander ... war wirklich super schön hier ... es hätte mir nichts Besseres passieren können, als diese Kur ... auch weil ich gemerkt habe: jetzt ist die Kraft wieder da für mich ... für meine Haltung und Ausrichtung ... bin jetzt mit mir ganz zufrieden!“"


" " jetzt 4 Wochen hier ... super ... die vierte Woche war noch ganz wichtig, um aus dem Kopfkino raus zu kommen ... bin jetzt entspannter in mir ... laß mich jetzt erstmal zu Hause ankommen - es wird sich alles finden und fügen ... hinspüren: was will ich - was wünsche ich mir ... bin neugierig auf das, was kommt! Was mir hier gut tat: die Gespräche ... neue Kontakte ... mich wieder Anders sehen und erleben zu können ... mehr bei mir sein - gelassener mich fühlen ... konnte für mich hier Entspannung erfahren ... die Kinder machten auch viel miteinander ... die Massagen ... mehr meine Entspannung in mir erlebt, indem ich mir erlaubte, so zu sein, wie ich bin ... überfordert fühle ich mich gar nicht mehr ... das war schön, wenn jemand da war - mal um Hilfe und Unterstützung fragen/bitten können - vorher das Gefühl: ich bin zuviel!"


"„mir geht es sehr gut ... es hat mir hier auch sehr gut gefallen und viel gebracht ... ich fühle mich entspannt ... bin auch ausgeschlafen ... der Sport hat mir gefallen - meinem Rücken geht es besser ... bin entspannter und gelassener mit meiner Tochter ... bin in mir nicht mehr so über-gespannt ... nach zwei Wochen Sommerurlaub ist es immer so schwer, wenn ich denke: Montag wieder zur Arbeit ... hier: Montag arbeiten - ja, ist halt so ... habe meine Ziele alle erfüllt ... die ErzieherInnen im Kinderhaus sind super - begleitend und unterstützend!“"


"„mir geht es gut ... habe sehr viel von meinen Zielen erreicht ... bin gestärkter und motivierter ... körperlich fühle ich mich besser - fein gesportelt! Was mir hier gut tat: der Sport hat mir sehr, sehr gut getan ... die Einzelgespräche - viel für mich da rausgenommen ... die Workshops ... das Kinderhaus - muß ich mal loben - meine Tochter hat so viele Lieder und Fingerspiele gelernt, wie noch nie zuvor!“"


"„ich bin erholt und fühle mich besser ... ich konnte für mich einige Dinge mitnehmen ... werde mein Kind auch mehr so sein-lassen-wollen ... hier haben wir uns deutlich besser verstanden ... werde eher das Begleiten wählen als beim Erziehen bleiben! Was mir hier gut tat: die Ruhe ... drei Wochen ein Traumwetter - oft in der Sonne auf der Terrasse gelegen ... der Abstand von der Schwiegermutter zu Hause - habe mir vorgenommen, ihr mehr Paroli zu bieten ... versuchte es bisher allen anderen Recht zu machen ... jetzt lernte ich hier mehr auf mich selbst zu achten ... habe hier die Zeit mit-ein-ander genossen!“"


"„in der Zeit hier - nachdem ich dann irgendwann mal angekommen bin - ging es mir total gut ... ist jetzt gerade alles wieder weg ... die Angst vor dem, was mich zu Hause erwartet ... in Bezug auf die Situation zu Hause ganz viel Schmerz und Trauer ... ich habe gelernt, mich zurück zu nehmen. Was mir hier gut tat: das schöne Wetter - das war göttlich ... mein Zimmer hier im Haus wunderbar ... so schön, hier so gut versorgt zu sein - das tat mir wirklich gut ... auch unsere Gruppe ... mein Sohn tat mir gut - er machte hier auch mal ausgelassen mit!“"


"„mir geht es gut ... ich fühle mich offener ... wieder freier ... bin gut gelaunter ... glücklicher ... die letzte Woche gab noch mal so einen Ruck in mir! Was mir hier gut tat: die Workshops ... Einzelgespräche ... der Sport ... das Nordic Walking ... das gute leckere Essen - sich einfach an den Tisch setzen können ... das Kneippen - selbst die Kinder macht's es gerne mit ... habe meine Ziele erreicht und bin auf dem Weg !“"


"„das war eine gute Auszeit ... auch die Zeit mit meinen Kindern ... wollte die Kinder ja besser verstehen ... mein Vorhaben ist mehr als erfüllt worden .... ich fühle mich freier ... aus der Tretmühle raus für drei Wochen ... die Anspannung ist weg ... für mich waren es gelungene drei Wochen ... ich bin absolut zufrieden ... den Kindern hat es auch gut gefallen - nur die Mama fehlte ... die Massagen taten gut ... Fitness hat Spaß gemacht - habe meine Muskeln gespürt, die ich lange nicht mehr gespürt habe!“"
ein Vater

""habe mich sehr gefreut, ich für den Kühberg entschieden zu haben"."
Fr. M. 1.19

"Was mir hier gut tat: ALLES ... es gibt nichts zu meckern ... das Wetter hat gepaßt ... das Essen war gut ... ihr seid Alle so nett und lieb ... hatte Zeit für mich mit meinen Kindern ... ich hatte mich wirklich erholt ... hier gemerkt, was es bedeutet: mich auf mich selbst einzulassen ... es ist so ruhig geworden - auch mit den Kindern ... habe hier soviel gelernt, was ich mit Heim nehmen will ... meine Große will nicht nach Hause"


"„mir geht es gut ... habe die geistige Ruhe in mir gefunden ... hier so viele Persönlichkeiten mit ihren Geschichten kennen gelernt ... habe gemerkt: ich habe ein schönes Leben mit zwei gesunden Kindern ... ich hatte das Gute vergessen! Was mir hier gut tat: die Gespräche mit den anderen Müttern ... die Zeit mit meinen Kindern - konnte mich hier gut einlassen ... fühle mich seelisch entspannt ... über das Leben in sich dankbar zu sein ... habe meine Ziele erfüllt - mit Übung für zu Hause !“"
Fr. Ta.

"„mir geht es gut ... ich bin klarer in mir ... entspannter - auch was das Verhalten zum Kind angeht ... es ist viel angenehmer! Was mir hier gut tat: die Gespräche taten mir richtig gut ... die Workshops waren echt super ... die Aussicht ... der eine Tag mit Schnee - war richtig toll ... wie man sich selber wieder kennen gelernt hat ... war waren ein super Team in der Gruppe ... habe schon bei der Anreise gespürt: hier ist so eine Wärme bei/unter den Mitarbeitern ... im großen Haus, wo ich mal war, war es so ganz anders ... hier ist es so toll - kann konnte gut zusammen wachsen ... es liegt an euch - ein Lob dafür!“"
Fr. Sch.

"„ich war bei mir, in der letzten Woche - ein schönes Gefühl ... ruhiger ... aufmerksamer ... einfach bei mir ... kann den Moment genießen ... nehme jetzt mehr wahr ... beobachte mehr ... bin ausgeglichener und zufriedener! Was mir hier gut tat: die Zeit mit mir selber ... die Gespräche haben mir sehr, sehr geholfen ... auch deine Workshops - mir aufgezeigt: alles ist in mir - mehr Bewußt werden ... ich gehe mit einem zufriedenen Gefühl ... alle meine Ziele gut erfüllt, würde ich sagen - und das in nur drei Wochen!“"


"„mir geht es gut ... bin einen großen Schritt weiter ... ruhiger ... mehr bei mir ... mehr Klarheit - gibt mir Ruhe ... was mich so überwältigte: vergiß dich selbst nicht dabei ... körperlich ist es für mich viel, viel besser ... auch mit dem Magen - hier keine Bauchschmerzen mehr ... will mich berufl. verändern ..! Was mir hier gut tat: es ist total schön, so rundum versorgt zu werden ... mehr Zeit für mich ... das ICH das Thema war ... die Gespräche mit dir ... die Kontakte mit den Anderen ... die wunderbare Natur ... hier spüre ich: jeder, der hier arbeitet, macht das Gerne!“"


"„mir geht es gut ... ich bin um Einiges an Erfahrung reicher ... habe mich gut erholt ... in der Form wieder mehr meinen Mittelpunkt gefunden und mich damit auch beschäftigt ... denke, es sind einfache Dinge, die ich beachten kann, um immer wieder dahin zu kommen! Was mir hier gut tat: der Mix hier macht es aus ... Kneippen in der Früh ... Bewegung ... Sport ... Nordic Walking ... die Ruhe des Ortes ... das Entspannungsangebot abends ... das Team hier ist so gut ... die Damen aus der Gruppe - alle so kommunikativ ... die lieben Kinder ... die Gespräche mit dem Psychologen - echt wirklich klasse - habe ich noch nie vorher gemacht ... das Gesamtpaket ist klasse ... der Weg zum Besser mit meinem Sohn war immer spannend ... hatte hier mit meinem Sohn mehr Zeit, als es sonst möglich ist ... bin jetzt mal mehr zu frieden ... deine Gespräche - super interessant - toll erklärt - war eine Menge in so einer Tiefe!“ "
Hr. K.

"„mir geht es gut ... bin freier und kann besser Atmen ... spüre meine Herzenswärme wieder ... ich hab meinen Kreis, der sich schließt, gefunden ... zentriere mich mehr und mehr! Was mir hier gut tat: erstmal der bombastische Ausblick ... dieses Spazieren-kucken - ich brauche das ... ich war ... erst skeptisch - hätte nicht gedacht, das es mich vom Mentalen her, körperlich und seelisch so tatscht ... ALLes ist jetzt so stimmig geworden - für mich ... jetzt begreife ich das Leben - mitten im Herz ... ich hab für mich meinen Frieden mit Vielem aus meiner Kindheit geschlossen ... ich bin ich ... habe meine Ziele alle erreicht!“"


"Das beste was einem passieren kann! war vor 5 Jahren dort, der Hammer "


"Bin energiegeladen, und bei mir, es war ein voller Erfolg ! Die Kur hat mich sehr, sehr, viel weiter gebracht, psychisch und körperlich, bin fitter und habe mehr Luft ! "
Fr. H.

""wenn wieder Kur, dann nur auf dem Kühberg !""
Fr. W.

" „ganz anders wie ich gekommen bin ... fühle mich gerade ganz anders ... es war alles so verspannt, verkrampft - konnte nicht mehr lachen ... jetzt bin ich viel freier ... ein komisches Gefühl, bald wieder zu fahren! Was mir hier gut tat: auf jeden Fall die Gespräche mit dir ... deine Workshops und die Kompetenz-Trainings sehr, sehr interessant und hilfreich ... bin so positiv überrascht, was mich hier erwartete ... es ist so eine positive Bereicherung ... war schon mal in Kur, das war nur Wellness - es ging da nie um das, was ist ... diese Gruppe hier war wunderschön - alle waren so achtsam und es war so harmonisch ... hat mir viel gegeben ... die Massagen ... das Umsorgt werden von euch war auch sehr schön ... für mich war es wirklich ein echt toller Aufenthalt!“"


"„mir geht es gut ... ich habe das gefunden, was ich gesucht habe - die Klarheit bekommen - die innere Ruhe gefunden ... ich fühle mich kraftvoll und gestärkt ... freue mich auf zu Hause - die Sachen anzuwenden, die ich hier gehört habe ... kann wieder Inne-halten - mir selbst zu hören ... bin dankbar, das ich hier sein durfte ... so zwischen den Terminen auch mal nur für mich zu sein ... erst in der dritten Woche hat es sich richtig gut angefühlt!“"


"„mir geht es gut - trotzdem das ich seit 1 1/2 Wochen erkältet bin ... deine Workshops fand ich sehr gut ... Alles hier war sehr schön ... die Umgebung ... wir untereinander in der Gruppe - es war toll ... ich habe es hier genossen ... hatte mich wahnsinnig auf die Kur gefreut ... hier bei euch ist Alles relativ entspannt! Was mir hier gut tat: das Miteinander ... die Herzlichkeit der Mitarbeiter - das es ihnen von Herzen Freude macht, für uns da zu sein, damit es uns gut geht ... allein der Empfang bei der Anreise ... hier haben sich alle erlaubt, sich zu öffnen ... wir konnten so toll miteinander reden - bleiben auch in Kontakt!“"


"„mir geht es sehr gut ... ich bin entspannt und freier in mir ... kann wieder aus-atmen - konnte ich vorher überhaupt nicht mehr! Was mir hier gut tat: ich konnte so sein, wie ich sein konnte ... habe es so gebraucht, um zu mir zu finden ... ich hatte keinerlei Verpflichtungen ... es war hier ein großer Raum - konnte bei mir sein ... habe meine Ziele alle erreicht!"


"„mir geht es gut ... fühle mich nicht mehr so erschöpft ... bin ausgeglichener ... den Kindern hat es auch gefallen ... die Gruppe hat gut gepaßt ... es war wirklich schön, muß ich ehrlich sagen! Was mir hier gut tat: der Sport ... die Nordic Walking Runden ... die Workshops ... das Kinderhaus ... das Miteinander ... die Gruppen-Sachen waren sehr schön - mir kam es so vor, als wenn wir immer schon miteinander gesessen wären ... eine schöne Ruhe nach dem Gespräch mit dir: ich verstehe jetzt meinen kleinen Sohn viel besser ... begreife jetzt, wie es zusammen hängt - deshalb fand ich die Workshops so toll - ohne sie wäre ich nicht drauf gekommen ... er hört jetzt besser zu ... jetzt ist es viel entspannter!“"


"„ich hätte länger bleiben sollen/wollen ... bin jetzt erst in der dritten Woche so richtig hier angekommen - die Zeit verging wie im Flug ... geht mir mal gut - mal hin- und her-gerissen ... muß sich jetzt mal Alles in Ruhe setzen und mal sacken lassen! Was mir hier gut tat: die Gespräche - war das Schönste für mich hier ... das gute Essen - so toll ... die Berge ... das ganze Team - die netten Mitarbeiter - alle so liebevolle Menschen ... bei sich sein - schön ... authentisch ... so richtig wohl-tuend sein ... bin gespannt, wie die Anderen mich zu Hause erleben werden!“"


"„ich fühle mich unglaublich bereichert ... leicht ... voller Tatendrang ... beschwingt und beflügelt ... es ist ein großes Geschenk für mich, hier gewesen zu sein! Was mir hier gut tat: diese Innenschau ... bewußt die Innenschau zu halten mit deiner kostbaren Unterstützung ... das sind wirklich Schätze ... wirklich, wirklich ganz tolle Impulse und Erkenntnisse - neue Denkanstöße ... jetzt: es leben zu wollen und zu können ... auch die Dynamik in der Gruppe ... wenn einer anfängt in die pos. Richtung zu lenken - andere konnten dem folgen ... das war großartig!“"


"„ja, Wahnsinn ... mir geht es total gut ... hatten hier eine gute Zeit - ich mit mir und mit meinen Kindern ... zu Thema Eltern: da hat sich jetzt hier was bewegt - die Wertschätzung in den Erziehungs-Workshops ... war eine richtig schöne Zeit ... hier hatte ich nicht einmal Kopfschmerzen gehabt ... zu Hause die „Helm-Kopfschmerzen!“ ... hier war ich auch morgens nicht so zerschlagen ... finde: hier ein super schönes Haus - und die Berge - so anders als das Leben in der Großstadt ... es ist ein Traum - wunderschön ... es hat hier ganz viel angestoßen - auch im Austausch mit den Anderen ... zu sehen, das man da nicht so mit Alleine ist ... war hier auch so eine Solidarität in der Gruppe ... auch bei euch: wie alles läuft im Büro/Küche etc. mit den netten Menschen, die hier arbeiten!“"


"„ich bin aufgeregt ... freue mich jetzt wieder total auf Daheim - dafür habe ich die 4. Woche gebraucht, um mich wieder freuen zu können ... mein Sohn hat hier sofort Kontakt zu den Kindern gefunden - in beiden Gruppen ... er wandelte sich hier so ... zu Hause hat er keine Kinder zum Spielen ... ich sehe jetzt Alles mit anderen Augen! Was mir hier gut tat: mal Zeit für mich zu haben - das war Gold wert ... meinen Sohn mal ins Kinderhaus geben zu können ... mal Alleine aus dem Haus raus zu gehen ... deine Workshops waren total hilfreich - kann daraus ganz viel mit Heim nehmen ... das gute Essen ... die Unternehmungen mit der Gruppe - es paßte von Anfang an ... es gab nie irgend welche Probleme in der Gruppe!“"


"„das Ankommen zu Hause war gut ... Mama sagte mir: so haben wir dich schon lange nicht mehr erlebt - so zufrieden und ausgeglichen ... ich war super gut gelaunt ... reine Über-Freude ... solche Glücksgefühle in mir - das war schön ... auch mein Mann war zugewandter mit mir - unterstützte mich beim Ausräumen und nahm auch unsere kleine Tochter ... ich möchte mehr mit-ein-ander ... mehr Zeit für uns ... mehr Zueinander ... auch was gemeinsam unternehmen ... meine kl. Tochter wollte auch im Kühberg bleiben ... Ich mußte beim Abschied weinen ... es war so schön hier! Was mir hier gut tat: in erster Linie die Gespräche - mit Abstand das Beste, was mir geholfen hat ... der Sport ... das Nordic Walking - will ich zu Hause auch beibehalten ... die Umgebung ... die Natur ... mal wirkliche freie Zeit mit dem Kind - auch dabei nicht immer denken müssen, was es jetzt noch zu tun gäbe ... der Abstand von zu Hause ... ich habe die fünf Wochen gebraucht ... erst dann war ich in mir wieder neugierig auf das, was sich zu Hause getan hat ... die Sauna tat gut ... hat alles fein gepaßt!“"


" ... war eine sehr schöne Zeit für uns, die wir hier genießen konnten! .. diese Angebote von euch waren sehr schön ... der Sport .. die Bewegung ... die Abendangebote ... das Sanarium - wir hatten immer Gesprächsthemen und waren miteinander im Austausch ... bei meiner Suche nach dem Ort habe ich auch auf die Natur und das kleine Haus geachtet - auch für die Kinder, die bewegen sich jetzt sehr frei - von Klein bis Groß ... das „Wollen!“ für Miteinander und Gemeinschaft gibt es im Leben - aber hier ist es intensiver in der kleineren Gruppe ... habe alle meine Ziele erfüllt!“"


"„mir geht es gut ... würde gerne noch bleiben ... in mir so eine Aufregung: was passiert mit dem „Neuen!“ zu Hause ... muß wieder lernen, Gefühle an mich ran zu lassen ... ich hatte gezielt gelernt - Gefühle zu unterdrücken! Was mir hier gut tat: diese Ruhe ... nicht in dieser ständigen Hetze zu sein ... morgens einfach mal aufstehen ... ein Gedeckter Tisch ... einfach mal nur Da-sein ... mir geht es körperlich im Ganzen besser ... will mir zu Hause einen anderen Alltag erschaffen ... das ich soviel Raus konnte ... das Traumwetter war ein Geschenk!“"


" „mir geht es gut ... bin entschleunigter, entspannter und fitter - die ganzen Sportrunden hier ... soviel Zeit hatte ich schon lange nicht mehr für mich ... hier ein Luxus, mich einfach an den gedeckten Tisch zu setzen, dadurch wurde mir viel Arbeit abgenommen! Was mir hier gut tat: ich habe die Landschaft genossen - einfach vom Balkon aus und von der Bank am Spielplatz ... so ein Schatz vor der Haustür ... die warme Gemütlichkeit in der Sauna ... das gute Essen ... bin froh über ein intaktes Familienverhältnis und -umfeld."


"„mir geht es sehr gut ... ich bin sehr verspannt hier angekommen ... jetzt haben sich meine „Augen!“ geöffnet ... mir hat es hier sehr, sehr gut getan ... habe Leichtigkeit gewonnen und Abstand - mit dem Ziel, etwas zu verändern ... habe mich hier zu 100% drauf eingelassen und gemerkt: ich bin ein positiver Mensch - und sehr dankbar für das, was hier ALLES geboten ist ... gerne auch Spaziergänge für mich alleine - mit einem klärenden Raum in mir! Was mir hier gut tat: der Abstand von zu Hause ... die Schönheit der Natur - die Weite ... die Ausflüge mit einigen anderen Frauen ... der Aufstieg zum Nebelhorn ... am meisten habe ich die innere Weite genossen, die ich hier wieder bekommen habe ... war lange nicht mehr so glücklich wie jetzt hier ... auch die Zeit zu haben, mit den anderen Frauen die Themen zu besprechen ... hier war Zeit für Aufmerksamkeit auf mich selbst - eine Herausforderung ... gestern das Gespräch mit dir war noch so wichtig - bin danach den Nachmittag nur noch geschwebt ... heute klärte sich noch was und ich fühle meine Sichtweise so verändert!“"
Fr. R.

"„ich bin unglaublich traurig, das ich fahren muß ... wäre gerne noch geblieben ... zu Hause wartet das Leben und möchte gelebt werden! Was mir hier gut tat: die Zeit mit meinen Kindern ... das Essen ... die Massagen ... die Gespräche mit dir hab ich unglaublich genossen ... die Gespräche auch morgens früh schon mit dem Koch - tiefgehend nett .."
Fr. P

"„mir geht es super ... ich bin sehr zufrieden ... fühle mich total frei ... in der ersten Woche war ich nur müde - hatte das Gefühl, 5 Jahre Schlaf nachzuholen ... in der zweiten Woche Magen/Darm - bin eingeknickt und wollte nur nach Hause ... erst in der dritten Woche hat es click gemacht ... ich hatte schon eine Ahnung, wo es her kommt ... mit deiner Unterstützung bin ich dahin gekommen ... jetzt in mir so viele Sachen/Erkenntnisse: aha, so, deshalb - steigt auf, wie in einer Blase, die dann zerplatzt ... fühle mich jetzt so, das mich nichts mehr aus meiner Ruhe bringen kann ... auch meine Karte beim Abschlußabend paßte wirklich toll ... alles ist gut - gut gelaufen! Was mir hier gut tat: der Sport ... deine Workshops ... die freien Nachmittage ... der Mittagsschlaf in der ersten Woche ... die Sauna ... die Atmosphäre bei den Mitarbeitern im Haus!“"
Fr. M.

" „ich fühle ich gut ... entspannt, fröhlicher, freier, gelassener, stärker, glücklicher ... mehr Lachen ist in mir ... mehr Raum und Platz ... in der ersten Woche war es ein schwieriges Ankommen - auch mit meinem Kind! Was mir hier gut tat: die Gespräche mit dir ... der Sport ... deine Workshops ... die anderen Mütter kennen zu lernen ... der Abstand von zu Hause und der Arbeit ... zu Hause war es so anstrengend, alles unter einen Hut zu bekommen ... hier habe ich alle meine Ziele erreicht!“"
Fr. L.

"„mir geht es insgesamt besser als vor 3 Wochen ... von einigen Leuten fällt mir der Abschied schwer ... es war schön, hier drei Wochen zusammen gewesen zu sein ... freue mich aber auf zu Hause! Was mir hier gut tat: habe meine Ängste überwunden - war auf dem Hörnle und im Kletterwald ... die Menschen, die ich hier kennen gelernt habe ... für mich persönlich: dich hier getroffen zu haben - so jemand habe ich lange gesucht ... die Zeit mit meiner Tochter - wir sind wieder enger beieinander - kein Kampf mehr!“"
Fr. J.

"„jetzt geht es mir gut ... hätte ich nicht gedacht - vor drei Wochen ... aber tatsächlich - jetzt geht es mir sehr gut ... ich bin entspannt, ruhig, gelassen mit einer positiven Ladung und guter Vorsätze in mir ... eine ganz andere Sicht - auch auf Erziehung/Begleitung ... will besser auf mich hören - statt auf alle Anderen ... mein Kind ist gut drauf! Was mir hier gut tat: die Gespräche haben mir gut getan ... das Walken in der Natur ... das Miteinander in der Gruppe ... neue Menschen kennen gelernt ... der Sport ... ich bin nachts, nach dem Wachwerden, sehr schnell wieder eingeschlafen - das Grübeln hat stark nach gelassen!“"
Fr. H.

" „mir ging es hier so gemischt ... in der ersten Woche dachte ich: um Gottes Willen - so ein Streß ... in der zweiten Woche war alles sehr schön ... jetzt bliebe ich gerne noch hier ... merke, wie gut es tut, mich einzulassen und anzukommen - das ist Wahnsinn! Was mir hier gut tat: ALLES ... die Workshops ... der Sport ... die Gespräche mit den anderen Frauen ... hätte ich nicht gedacht, das eine Kur wirklich so wirkt - das habe ich nicht erwartet ... es war meine 1. Kur ... wir gehen sehr gestärkt nach Hause!“ "
Fr. G.

"hier nicht einmal Kopfschmerzen gehabt ... auch dem Rücken geht es besser ... mit meinem Kind ist es so anders ... es kommt auch eine andere Reaktion zurück ... es ist sehr viel entspannter! Was mir hier gut tat: das Gesamtkonzept ... mich nicht um Alles selbst kümmern zu müssen ... der Sport ... das Nordic Walking ... die Massagen ... die Ruhe in der Natur ... im Wald ... bei den Kühen ... die Gespräche mit dir und deine Workshops ... ich fühle mich nicht mehr im „Rennen!“ ... gehe jetzt Alles entspannter an ... das Kind ist anders mit mir ... mir sind jetzt die Zusammenhänge klar und ich weiß warum sie so anders früher war ... meine Ziele habe ich erreicht und bin mit guten Vorsätzen auf dem Weg!“"
Fr. F.

"„es fühlt sich jetzt anders an ... viel entspannter ... kann Dinge wieder bewußter genießen ... bin ausgeglichener ... das hatte ich mir gehofft - von den drei Wochen! Was mir hier gut tat: ganz viel die Zeit für mich - auch mit meinen Kindern ... habe mich auch mal aus der Gruppe und deren Unternehmungen rausgehalten ... hier auch über so Vieles zu hören und sehen zu können - dann machst du ja doch nicht so viel verkehrt ... die Gruppe war gut ... die Gespräche mit dir - erleuchtende Momente ... die Kinder waren hier auch ausgeglichener ... habe meine Ziele erreicht und bin auf dem Weg!“"
Fr. F.

"„mir geht es gut ... fühle mich entspannt und motiviert dazu, das ich es im Alltag für mich besser machen kann ... bin zuversichtlich! Was mir hier gut tat: hier hatte ich Zeit, mich auf mich Selbst zu konzentrieren ... jetzt nicht mehr so mit mir in Eile bin ... früher so unter Druck - hier war es anders - mehr in Ruhe ... so eine schöne Zeit mit den Kinder zu haben ... die haben große Sprünge gemacht in ihrer Entwicklung ... habe ich auch gemerkt: das ihnen der Streß im Alltag auch nicht gut tut ... hier war es für mich Balsam für die Seele zu erleben, das es ihnen in der Ruhe mit mir auch besser geht ... das wir hier mehr in die Natur gehen konnten ... auch das gewohnte Umfeld mal zu verlassen ... vielen, vielen Danke - es hat mir gut getan!“"
Fr. F.

".. hier bin ich schon entspannter ... wäre auch gerne noch länger geblieben ... bin vom Alltags-Streß runter gekommen - der holte mich aber heute wieder ein! Was mir hier gut tat: die Landschaft ... die Berge ... die Zeit mit den Mädels ... die Workshops - habe Vieles für mich das rausnehmen können - tat gut ... die Massagen ... das Essen ... die Berge - das Vertraute ... das Personal war sehr nett ... konnte jeden morgen schon früh meinen ersten Kaffee holen ... meine Kleine kam jede Nacht ... jetzt in der dritten Woche bin ich schon ausgeruht in mir ... meine Ziele haben sich erfüllt und ich bin auf dem Weg ... manchmal gelingt es mir schon, mich nicht so stressen zu lassen ... es war eine schöne Zeit !“"
Fr. D.

" „ich fühle mich entspannter ... hier hatte ich keine Sorgen, die ich mir zu Hause machen z.B. Rechnungen bezahlen etc. ... hier ist es leichter für mich gewesen - atme auch besser, trotz Halsschmerzen! Was mir hier gut tat: habe mir hier ganz viel Ruhe und Zeit für mich genommen ... einfach mal mehr für mich da-sein ... in den Workshops viel gehört - auch in unseren Gesprächen ... mache mir schon Gedanken darüber - aber irgendwo hängst es noch in mir ... bin mit meinen Kindern in Liebe ... nahm mir hier zu Herzen - mich nicht zu vergessen ... die Rückenschmerzen sind leichter geworden ... war hier in Ruhe mit mir!“"
Fr. B.

"habe so viel geschlafen, als hätte ich 5 Jahre aufzuholen gehabt"


"„mir geht es besser als vorher ... fühle mich zufriedener und entspannter ... mir geht es viel, viel besser ... fühle mich auch wohler! Was mir hier gut tat: die Massagen ... der Sport ... mal Nichts tun zu müssen ... raus aus dem Alltag ... mich mehr entspannen können ... die Gespräche ... auch die Gruppen-angebote - war zwar anstrengend, da es für mich ungewohnt war, mich mit mir selbst zu beschäftigen ... das Essen war immer super ... alle MitarbeiterInnen immer super nett und hilfsbereit - nie zeigte sich jemand genervt ... ich bin ruhiger in/mit mir!“"


""es war total gut, die Zeit zu haben ... nicht so gehetzt zu sein ... die viele Zeit mit meinem Sohn ... die Anregungen von dir - daraus gelernt: Kommunikation anders gestalten ... das Essen war sehr gut zubereitet ... mit dem Schlafen ist es besser geworden!“"


""ich habe alles genossen ... den Sport ... unsere Seminare fand ich sehr gut ... das Essen ... schöne Sachen mit den Kindern gemacht ... das ausgewogene Programm ... Nordic Walking ... das phantastische Wetter ... die Betreuung im Kinderhaus ... die Gruppe war super - so viel Glück ... gigantisch schönes Wetter ... ich habe mir Walking-Stöcke gekauft!“"


" ... ich bin rundum zufrieden ... das Kinderhaus ist toll ... es ist jetzt ein anderes Grundgerüst in mir - klarer und ruhiger ... meine Kind sind heute ganz ruhig mit mir ins Kinderhaus gegangen ... seit dem letzten Gespräch mit dir fühlt es sich ganz gut an in mir - nichts hakt mehr .... sehr authentisch wie du erzählst ... war schön!“"


"„es ist sehr schön ... mir geht es gut ... ich fühle mich ruhig, ausgeglichen, glücklich und beachtet (strahlt!)! Was mir hier gut tat: eigentlich ALLES ... es war alles spitze ... das Küchenteam ... der Hausservice ... die netten Frauen aus dem Büro - immer sehr hilfreich ... deine Workshops und die Einzelgespräche haben mir sehr, sehr gut getan ... der Sport - habe mich gleich zu Hause neu angemeldet ... die Kinder waren sehr sehr zu frieden hier - sind hier auch gerne zur Schule gegangen ... die Kindertherapeuten hätten für die Kinder jeden Tag kommen können ... man fühlt sich hier wohl, gut umsorgt, behütet und verwöhnt ... habe alle meine Ziele erfüllt!"


"den Sport habe ich genossen - das macht sie richtig toll ... die Umgebung - habe mich ins Allgäu verliebt ... die Abendangebote - Entspannung und Kreatives ... deine Angebote waren der Hauptteil - reden - reflektieren - erkennen - besinnen ... die Küche ist gut - das Essen werde ich vermissen ... selbst die Reduktionskost schmeckte!“"


"es war viel zu kurz ... doch fühle ich mich jetzt mit mir sehr wohl - auch mit meinen Kindern ... bin sicherer geworden ... haben viel zusammen gemacht - hat uns wieder zusammen gebracht! "


"... das gesamte Paket ist toll ... ein großes Lob an das Haus ... es gibt nicht so viele Kliniken, die so geführt werden wie hier ... das gesamte Paket ist wirklich sehr, sehr gut ... das Nordic Walking ... das Wetter war ein Traum ... der Austausch mit den anderen Frauen ... bei deinen Workshops und Gesprächen - daraus nehme ich einiges mit ... habe alle meine Ziele erfüllt!"


"... bin glücklich darüber, hier so viele nette Menschen kennen gelernt zu haben ... hätte vorher nie gedacht, das es so schön wird ... würden gerne noch bleiben wollen ... nehme aber viel Neues mit! Was mir hier gut tat: vor allem die Zweisamkeit mit meinem Kind - haben uns auf uns konzentriert - ohne Alltag ... die netten Gespräche ... die Inspirationen, die du mir gegeben hast - dafür bin ich schon sehr dankbar, das ich hier sein durfte ... nehme daraus mit: mehr auf mein Herz hören - weniger mich von Anderen beeinflussen zu lassen ... mehr begleiten statt erziehen ... mehr zu reflektieren: wo liegen die Ursachen!"


"ich habe viel erreicht in der kurzen Zeit, bin mit dem Psychologen an Punkte gekommen, wo ich noch nie war, trotz jahrelanger Psychotherapie"
Fr. H.

"hat viel gebracht; wir kommen wieder"
Fr. H.

"wir hatten eine tolle Zeit"


"großes Kompliment an den Koch, das Essen war gut zubereitet"


"der Koch war toll, den möchten alle mitnehmen"


"„kann die Klinik gerne weiterempfehlen, war toll" "
Fr. M. 9.18

"„Danke für den wunderbaren Aufenthalt an die ganze Truppe“! "
Fr. M. 9.18

"... Vieles ist klarer geworden ... will es Anders machen - einen Neu-Anfang! Was mir hier gut tat: deine Workshops sind super gut ... die Gespräche mit dir ... die Erziehungs-workshops - einfach gut ... das Nordic Walking ... der Austausch mit den anderen Frauen ... das der Arzt mich so unterstützte ... das Kneippen ... das super gute Essen ... das Personal ist freundlich und alle sind super nett ... die Stimmung in der Gruppe war gut!“"
Fr. T. 8.18

"„mir geht es gut ... es ist schön ... bin erholt und fühle mich entspannt ... weiß jetzt, was ich will ... das ich den Weg gehen kann ... verstehe jetzt Vieles aus mir - habe es gelöst! Was mir hier gut tat: ohne schlechtes Gewissen die Kinder ins Kinderhaus zu geben ... das Wandern ... die Berge ... der Blick in die Weite ... die Gespräche mit dir haben mir gut getan - bin aus dem dunklen Loch wieder rausgekommen, in dem ich schon so lange war ... das gute Essen - so gut versorgt zu sein ... habe hier Freunde gefunden!“"
Fr. St. 8.18

"„ja, jetzt sind 3 Wochen vorbei ... die Zeit ging rasend schnell vorbei ... könnte gerne noch länger bleiben ... auch von der Umgebung her - hier ist es sehr schön ... es fällt leicht - sich hier wohl zu fühlen ... auch in der großen Gruppe - wir sind ein Team ... auch wenn alle so verschieden sind - das ist gigantisch ... auch die Kinder - wie die alle miteinander spielen ... fühlte mich hier gut aufgehoben ... konnte es mir hier gut gehen lassen! Was mir hier gut tat: zu sehen, das jeder einzigartig ist ... dennoch: im Alltag haben sie alle ähnliche Probleme - ich stehe nicht Alleine damit, das war schön es so zu sehen ... mich hier drauf einzulassen ... das Kneippen hat sehr gut getan ... das Nordic Walking ... die Ausflüge mit den Anderen habe ich genossen ... Abschalten - in der Gegenwart sein ... DA-SEIN - das mache ich zu selten!“"
Fr. M. 8.18

"„ich bin zufrieden ... ich bin ruhiger in mir ... nehme mich selbst mehr wahr als vorher ... habe hier für mich den Weg angefangen zu beschreiten, den ich gehen möchte! Was mir hier gut tat: ich habe mich genossen ... die besonderen Massagen - mit Tiefe, die mich berührte ... bin über meinen Körper wieder zu mir gekommen - bisher hatte ich mich in ihm versteckt ... die Workshops mit dir - ganz andere Impulse, als ich bisher gewohnt war - habe damit begonnen, mehr zu mir zu kommen ... die Zeit mit meinen Kindern ... ich schaue jetzt wieder in den Spiegel - habe es Jahrzehnte nicht getan ... was ich gesehen habe: eine freundliche Frau die ihr Leben anpackt und es gut mit sich meint ... habe hier gefunden, was ich schon lange gesucht habe ... wußte immer: der Kopf weiß so viel, aber ich fühle es nicht ... all das hier hat mich wieder dazu gebracht - mich wieder zu fühlen!“"
Fr. L. 8.18

"„mir geht es gut ... ich bin entspannter ... habe weniger Schmerzen wie vorher ... fühle mich echt wohl ... zwei Gespräche mit dir in Wahrhaftigkeit ... haben wirklich erstaunlich gut getan und das bewirkt! Was mir hier gut tat: die Gemeinschaft ... abschalten können ... Zeit für die Tochter ... die Bewegung ... das gute Essen ... die rundum Betreuung ... eigentlich Alles ... hier geht es einem wirklich so richtig gut ... bin viel entspannter ... für mich hat es sich zu 100% gelohnt, das Alles in den Gesprächen mit dir anzusprechen ... hatte die erste Woche noch überlegt: ob/ob nicht - ich Gespräche will!“"
Fer. L. 8.18

"„mir geht es gut ... ich fühle mich erholt ... ich hab Zeit für mich und für die Kinder gehabt ... hab mich viel bewegt ... das Essen war super - gigantisch ... nach dem letzten Gespräch mit (der Pädagogin) heute früh, fühle ich mich richtig befreit, gut befreit ... die Last ist weg ... sehe die Dinge mit ganz anderen Augen ... dir ein Danke! Was mir hier gut tat: diese Mahlzeiten - einfach super ... nicht selber Kochen zu müssen - mir keine Gedanken machen ... habe ich sehr genossen ... wir sind abends „heim!“ und das Essen war da - das habe ich genossen ... auch mal 5´ Zeit für mich zu haben - gab mir viel Kraft für´s weiter machen ... auf die Berge hoch wandern - ich konnte Alles raus schwitzen ... ja, jetzt fühle ich mich frei ... die Gespräche auch mit den anderen Frauen taten gut ... ganz viele tolle Gespräche hier führen können - das findet man nicht oft!“"
Fr. L. 8.18

"... Ruhe im Alltag kenn ich fast nicht ... wenn ich mal Gehe - dann nur mit Podcast auf den Ohren - die Zeit nutzen ... habe gelernt - muß ein Ziel haben - Effektiv sein - mich sinnvoll beschäftigen ... ich mache viel aus dem Denken heraus - als Verpflichtung ... es geht jetzt in die Richtung, auch mal von Dingen loszulassen ... war ein gutes Konzept hier ... habe hier gemerkt - das sich Alles so gestaltet hat - mit den Jahren!“"
Hr. H. 8.18

"„mir geht es gut ... fühle mich gefestigt und gestärkt ... freue mich auf meinen Alltag - auf das, was sich ändert! Was mir hier gut tat: das Nordic Walking ... daß mein Mann mit hier war und wir alles zusammen gemacht haben ... hatte viel Zeit, um uns über uns - auch als Familie - Gedanken zu machen ... hier hatten wir Raum und Zeit dazu ... die Voll-Versorgung - Luxus hoch 20 ... das sehr gute Essen ... die Workshops und Gespräche .. !“ "
Fr. H. 8.18

" „mir geht es gut - sehr gut ... fühle mich freier und locker ... auch beim Atmen so frei ... nimm die Kinder jetzt bewußter wahr ... es ändert sich Alles mit deinen Informationen ... dann machen sie es frei williger ... es ist bei uns etwas einfacher und entspannter geworden ...! Was mir hier gut tat: die Ruhe ... wie phantastisch die Kinder betreut waren ... Zeit für mich/für uns zu haben ... mal nicht Kochen zu müssen - ich koche ja als Vater!“"
Hr. H. 8.18

"„mir geht es gut ... bin zufrieden ... mehr ausgeglichener und ruhiger in mir ... meine Tochter merkt das auch - sagt mir jeden Tag, das sie mich liebt und ich die beste Mama bin ... nehme von hier sehr viel mit ... habe schon auch soviel mit meinem Mann besprochen ... war sehr schön hier ... habe sehr viele neue Erfahrungen gesammelt ... war meine erste Kur und gleich so interessant ... werde mich ändern - mehr auf mich achten und auch auf meine Kinder und meine Familie!“"
Fr. G. 8.18

"„mir geht es gut ... bin sehr gut erholt ... klar in mir ... fühle mich wohl ... alle Themen von mir habe ich durchwandert ... bin gewappnet! Was mir hier gut tat: Chi Gong - will ich zu Hause auch weiter machen ... die Massagen waren unglaublich - was ganz besonderes ... die Gespräche mit dir - hatte Angst davor, mich einzulassen - merkte aber: es ist genau das - in mich hinein zu horchen ... ich bin dir sehr Dankbar für deinen Ansatz ... das Gespräch gestern noch bei dem Psychologen mit meiner Fragestellung zur Arbeit hat mir auch sehr geholfen ... das Kneippen ... die Mischung hier bei euch hat es ausgemacht!“"
Fr. G. 8.18

"Ich denke viel an die tolle Aussicht, habe eine Postkarte in der Küche und erinnere mich gerne."
Jasmin D. aus K.

"Mein Sohn ist seit der Kur auch sehr süß. So viele Probleme wie vorher gibt es nicht mehr. Er macht was man ihm sagt, ohne es in Frage zu stellen. Auch im Kindergarten haben sie seine Veränderung gut erkannt und sich gefreut. In der Kur hat er mir seit langem mal gesagt: "Du bist die beste Mama der Welt." Das tat so gut, da wußte ich es ist richtig, am Kühberg zu sein."
Hannah O. aus B.

"Seit der Kur habe ich einige schöne Veränderungen gemacht. Und vor allem freue ich mich, daß ich wieder mehr Appetit habe. Seit der Kur male ich zu Hause sehr viel (so wie es möglich ist). Es macht mir viel Freude, ich kann sogar alles stehen lassen und mich um meine Hobbys kümmern."
Marianne Z. aus R.

"Ich danke Euch allen nochmals für die wunderbare Zeit auf dem Kühberg"
Edda T. aus W.

"Ich habe hier viel mehr bekommen, als ich je erwartet habe"
Horst K. aus P.

"Mir ist richtig aufgefallen, wie entspannt und zufrieden die Kinder noch immer sind nach der Zauberkur."
Sarah W. aus D.

"Es ist das passiert was mein Verwandten und Bekanntenkreis niemals erhofft hätte, mich und meinen Sohn in Eintracht und Zufriedenheit zu sehen."
Katharina H aus L.

"Meine Erwartungen sind haushoch übertroffen worden !"
Christoph P. aus B.

"Sie dürfen uns gratulieren wir habens geschafft; Fam. L. hat insgesamt 15kg abgenommen, Tendenz wöchentlich sinkend !"
Verena L. aus T.

"Die von der AOK haben gesagt, sie haben das beste Haus für mich ausgesucht, das Haus Kühberg, und es stimmt, alle sind so freundlich, die Anwendungen sind gut, hier kann man sich nur erholen !"
Jacqueline O. aus K.

"So ein schönes Haus, da haben wir echt Glück gehabt"
Petra M. aus K.

"Rückblickend kann ich sagen, dass ich seit meiner Rückkehr eine tiefe innere Gelassenheit und Ruhe verzeichnen kann, die ich vor Antritt der Kur nicht hatte. Es tut sehr gut und macht stark, zu erkennen dass eine Veränderung in einem stattgefunden hat... dass ich nicht mehr innerlich "unter Strom stehe" und mich auch selbst nicht mehr unter Druck setze."
Sabine R. aus I.

"Wir möchten uns nochmal für den tollen Kuraufenthalt recht herzlich bedanken. Von dem früherem Streß, Ärger, Tränen und schlaflosen Nächten ist nix mehr vorhanden"
Martin E. aus D.